//
Archiv

Verkehr

Diese Kategorie enthält 74 Beiträge

Komplettsperrung: Membacher Steg über den Main-Donau-Kanal wird saniert

Der Membacher Steg, eine Fuß- und Radwegbrücke über Main-Donau-Kanal zwischen dem Klinikum am Europakanal und Alterlangen, wird ab Montag, 18. März, saniert. Die Brücke ist, so informiert das Referat für Planen und Bauen der Stadtverwaltung, deshalb bis Freitag, 14. Juni, komplett gesperrt. In dieser Zeit werden die Geländer, Entwässerungseinrichtungen und die Fahrbahn erneuert sowie Betonschäden … Weiterlesen

Fahrradstraßen besser erkennbar

Fahrradstraßen tragen dazu bei, wichtige Verbindungen des Radverkehrs sichtbar zu machen, den Radverkehr zu bündeln und attraktive und sichere Radrouten zu schaffen. Acht dieser Straßen, die vor allem dem Radverkehr vorbehalten sind, gibt es bereits in Erlangen. Wie der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss (UVPA) des Stadtrats am Dienstag beschlossen hat, sollen diese künftig durch eine … Weiterlesen

StUB: Lokalforum zur Regnitzquerung

Die Regnitzquerung steht im Mittelpunkt der nächsten Informationsveranstaltung des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn (ZV StUB). Im Lokalforum am Mittwoch, 23. Januar, um 18:30 Uhr werden die ersten Untersuchungsergebnisse der vorliegenden Varianten präsentiert. Neben den Verantwortlichen des Zweckverbands nimmt auch Oberbürgermeister Florian Janik am Forum teil. Insgesamt 13 Möglichkeiten zur Querung der Regnitz werden derzeit bewertet. Diese lassen … Weiterlesen

Haagstrasse gesperrt

Wegen eines Straßeneinbruches muss die Haagstraße auf Höhe der Hausnummer 5 und 7 noch bis Freitag, 21. Dezember, gesperrt werden. Darauf hat das Referat für Planen und Bauen der Stadt aufmerksam gemacht. Die Arbeiten beginnen heute und werden – so die Planung – bis Freitag abgeschlossen sein, die Sperrung wird bis Freitag andauern.

Kein Niedrigwasserproblem im Kanal

Die Unternehmen der Binnenschifffahrt dringen angesichts der gravierenden Folgen des Niedrigwassers in diesem Jahr auf den Ausbau und die Modernisierung der Wasserstraßen. „Die Verbesserung der Infrastruktur darf nicht mehr auf die lange Bank geschoben werden, die Schifffahrt braucht mehr Wasser unter dem Kiel“, sagte Fabian Spieß, Referent des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB). Wenn die … Weiterlesen

Ideenwettbewerb: Visionen aus Bayern für den Nahverkehr der Zukunft gesucht

Ideenwettbewerb: Visionen aus Bayern für den Nahverkehr der Zukunft gesucht Online mitmachen und gewinnen: Bis zum 30. September sind Visionen aus der Bevölkerung für den digitalen Nahverkehr gesucht Berlin, 28.08.2018 – Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ruft seit heute gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Verband Deutscher … Weiterlesen

Kein Kavalierdelikt: Getuntes Mountainbike verursacht Unfall

Bereits Ende Juli ereignete sich im Ortsteil Eltersdorf ein Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Wie die Ermittlungen vor Ort und nun im Nachgang ergaben, befuhr ein 48-Jähriger aus dem östlichen Landkreis mit seinem Fahrrad den Pestalozziring in Höhe einer Firmenausfahrt mit hoher Geschwindigkeit verbotswidrig auf den rechten Gehweg. Ein gerade im Ausfahren befindlicher … Weiterlesen

Hoher Sachschaden bei Unfall

Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen ereignete sich am späten Freitagabend auf dem Herzogenauracher Damm in Erlangen. Ein 50-jähriger Fahrer aus dem Landkreis befuhr kurz nach 22:00 Uhr den Herzogenauracher Damm mit seinem Pkw in Richtung Herzogenaurach. Ersten polizeilichen Ermittlungen zur Folge, wollte der 50-jährige sein Fahrzeug wenden. Hierfür bog er … Weiterlesen

Drittes Dialog-Forum zur Planung der Stadt-Umland-Bahn

In Vorbereitung auf das anstehende Raumordnungsverfahren findet am Freitag, 13. Juli, um 18:30 Uhr, im Redoutensaal (Theaterplatz 1) das dritte Dialog-Forum Stadt-Umland-Bahn (StUB) statt. Dabei werden den Teilnehmern die Trassenvorschläge vorgestellt, die vom Zweckverband StUB neben der Vorschlagstrasse weiterverfolgt werden. Neben den rund 80 Mitgliedern des Dialog-Forums und der interessierten Öffentlichkeit sind insbe-sondere auch die … Weiterlesen

Porsche mit Anhänger? Zeugen gesucht

Am Mittwoch um kurz nach 8 Uhr kam in der Werner-von-Siemens Straße zu einer Streitigkeit unter zwei Verkehrsteilnehmern. Ein 54-jähriger Fahrer eines Betonmischers geriet wegen eines Überholmanövers eines Porschefahrers derart in Rage, dass er diesen kurzerhand  anhielt und zur Rede stellte. Der 55-jährige Fahrer des Porsches, der hinter seinem Pkw einen Anhänger mitführte, ist im … Weiterlesen

Fahrradfahrerin wird von LKW erfasst

Fahrradfahrerin wird von LKW erfasst und schwer verletzt Aktuell hat sich heute kurz vor 09:00 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße/ Einmündung Allee am Röthelheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet eine 25-jährige Radfahrerin aus Erlangen zwischen Zugfahrzeug und Hänger eines abbiegenden LKW-Gespannes. Die Radfahrerin wurde nach jetzigem Kenntnisstand zumindest von dem Hänger überrollt und … Weiterlesen

 Studienteilnehmer gesucht: Alternsforscher untersuchen Wirkung von Mehrfachmedikation auf ältere Autofahrer

Die eine Pille zu viel? – Autofahren und Medikamente Alternsforscher untersuchen Wirkung von Mehrfachmedikation auf ältere Autofahrer Bestimmte Medikamente sind ein Risiko für sicheres Autofahren – das ist bekannt und gut untersucht. Was hingegen weitaus unklarer ist: Welche negativen Wechselwirkungen entstehen, wenn mehrere Medikamente kombiniert werden – wie es vor allem bei älteren Menschen häufig … Weiterlesen

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt Am Mittwoch, im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 01:00 Uhr teilten mehrere Autofahrer der Einsatzzentrale Mittelfranken mit, dass in Bereichen Eltersdorf, Möhrendorf und Baiersdorf Unbekannte Pflastersteine und Holzpaletten von Autobahnbrücken der BAB 73 und der BAB 3 werfen. Hierdurch wurden mindestens acht Fahrzeuge beschädigt. Ein Pflasterstein (Kantenlänge circa 14 … Weiterlesen

Neue Einbahnstraßenregelung kann Verkehrsentlastung schaffen

In der Innenstadt belastet der Durchgangsverkehr die Bewohnerinnen und Bewohner zentraler Straßenzüge mit Lärm und Schadstoffen. Eine nachhaltige Entlastung der Innenstadt vom motorisierten Durchgangsverkehr lässt sich durch die Kombination einer Einbahnstraßenregelung in der Neuen Straße mit Geschwindigkeitsbegrenzungen auf weiteren Straßenzügen erreichen. Dies ist das Er- gebnis einer umfassenden Bewertung verschiedener Szenarien zur Gestaltung des innerstädtischen … Weiterlesen

StUB: Anregungen zum Trassenverlauf auch online möglich

StUB: Anregungen zum Trassenverlauf auch online möglich Ab sofort besteht auf der Homepage der Stadt-Umland-Bahn (www.stadtumlandbahn.de/dialog/edialog) die Möglichkeit, Anregungen zum Trassenverlauf auf ei-ner Karte zu markieren und mit Kommentaren zu versehen. Noch bis Ostern werden darüber Alter-nativen und Varianten zur bisher vorgeschlagenen Trasse gesammelt. Sie ergänzen die im Dialog-Forum bereits vorgestellten und erarbeiteten Vorschläge. Die … Weiterlesen

Straßenausbaubeiträge: Stadt Erlangen verschickt derzeit keine Bescheide

Straßenausbaubeiträge: Stadt verschickt derzeit keine Bescheide Wegen der angekündigten Abschaffung der Straßenausbaubeiträge verschickt die Stadt Erlangen derzeit keine Gebührenbescheide mehr. Die derzeitige Unklarheit sorgt bei der Stadtverwaltung jedoch für erhebliche Unsicherheit. „Die anstehenden wichtigen Investitionsprojekte können und wollen wir bis zur Klärung durch das Land natürlich nicht ruhen lassen“, sagt Bau- und Planungsreferent Josef Weber. … Weiterlesen

Dokumentation zur VEP-Bürgerinformation „Mobilität in der Innenstadt“

Dokumentation zur VEP-Bürgerinformation „Mobilität in der Innenstadt“ Wie soll sich die Mobilität in der Innenstadt bis zum Jahr 2030 entwickeln? Zu dieser Fragestellung wurden im Rahmen des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) verschiedene Ideen zur Verkehrsführung sowie für ein integriertes Parkraumkonzept in der Innenstadt entwickelt. Unter dem Motto „Unterwegs in der Innenstadt – Ideen für ein zukunftsfähiges Verkehrskonzept“ … Weiterlesen

Erstes Trassen-Forum zur Stadt-Umland-Bahn

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:30 Uhr, Redoutensaal, Theaterplatz Erstes Trassen-Forum zur Stadt-Umland-Bahn Am Mittwoch, 7. Februar, um 18:30 Uhr im Redoutensaal sind die Teilnehmer des StUB-Dialog- Forums eingeladen, sich mit Details der Trassenführung der Stadt-Umland-Bahn zu beschäftigen. Dabei werden auch die Kriterien vorgestellt, welche die Grundlage für die Bewertung der einzelnen Varianten bilden. Zur Vorbereitung … Weiterlesen

Ergebnisoffene Trassenprüfung bei StUB nach wie vor möglich

Ergebnisoffene Trassenprüfung bei StUB nach wie vor möglich Die ergebnisoffene Trassenführung der Stadt-Umland-Bahn ist weiterhin möglich. Dies gilt auch, wenn ein Teilstück der ehemaligen Aurachtalbahn für den Bau der Südumfahrung Neuses-Niederndorf aufgelassen wird. Die Stadt Erlangen hat auf Beschluss des Stadtratsdie vom 27. April 2017 gegen den Antrag der Stadt Herzogenaurach auf Freistellung und Rückbau … Weiterlesen

Büchenbacher Damm ab Mittwoch wieder frei – jetzt mit Busspur

Büchenbacher Damm ab Mittwoch wieder frei – jetzt mit Busspur Der Büchenbacher Damm, eine der am höchsten belasteten Straßen im Stadtgebiet, ist von März bis Dezember umfassend saniert worden. Neu ist eine separate Busspur stadteinwärts, um insbesondere auch eine Anschlusssicherung (Pünktlichkeit / Fahrplanstabilität) für das Busnetz oder beispielsweise zum S-Bahn-Halt Paul-Gossen-Straße zu erhalten. Unterteilt in … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter