//
Archiv

Polizei

Diese Kategorie enthält 273 Beiträge

Angriff auf Sicherheitswacht

Gestern Nachmittag gegen 15:30 Uhr wurde ein Mitarbeiter der Erlanger Sicherheitswacht von zwei Jugendlichen während seiner Streifentätigkeit in der Innenstadt tätlich angegriffen. Dem 46-jährigen Mitarbeiter der Sicherheitswacht waren in der Passage am Altstadtmarkt zwei Jugendliche aufgefallen, wie diese offensichtlich Rauschgift vor ihm versteckten. Als er die beiden jungen Männer daraufhin ansprach, um deren Personalien festzustellen, … Weiterlesen

Erlangen: Siemens baut tausende Stellen ab

Siemens will in seiner Kraftwerkssparte 2700 Arbeitsplätze streichen, davon 1400 in Deutschland. Die Standorte Erlangen und Berlin seien am stärksten betroffen, teilte der Konzern am Dienstag mit. Mehr dazu in Kürze

Mädchen bei Arcaden verletzt: Zeugen gesucht

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, teils Jugendlichen, kam es am späten Donnerstagabend vor einem Einkaufszentrum in der Erlanger Innenstadt. Eine Beteiligte dieser Auseinandersetzung wurde von mehreren Kontrahenten angegriffen und erlitt hierdurch Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt hat ein Ermittlungsverfahren bezüglich der vorliegenden Straftaten eingeleitet. Zeugen, die Angaben zu … Weiterlesen

Auf Pkw gesetzt und Fahrer geschlagen

Gestern Abend gegen 19:30 h fand ein 29-jähriger Erlanger an der Einmündung Hartmannstraße zur Drausnickstraße einen ungewöhnlichen Sitzplatz. Der 29-Jährige setzte sich auf die Motorhaube eines an einer roten Ampel stehenden Pkw Mini aus Nürnberg. Dessen 24-jähriger Fahrer war zunächst erstaunt über das ungewöhnliche Verhalten des Mannes, wollte dann aber seine Fahrt doch fortsetzen. Zu … Weiterlesen

Aktueller Sachstand zum Messerangriff auf drei Frauen in Nürnberg

Am Abend des 13.12.2018 kam es im Nürnberger Stadtteil St. Johannis zu drei Angriffen auf Frauen durch einen oder mehrere Unbekannte. Es ist nach derzeitigem Kenntnisstand aber nicht auszuschließen, dass es sich in allen drei Fällen um ein und denselben Täter gehandelt haben könnte. Die Nürnberger Mordkommission ermittelt seit Mitternacht auf Hochtouren. Nach aktuellem Kenntnisstand … Weiterlesen

Vermeintlicher Vermisstenfall schnell geklärt  

Ein Anruf eines 29-jährigen Erlanger Studenten sorgte gestern in den Abendstunden kurzzeitig für eine größere Suchaktion der Erlanger Polizei. Nach den Angaben des 29-Jährigen war dieser gestern Abend gegen 19:15 Uhr mit seiner 25-jährigen Bekannten zum Joggen im Buckenhofer Forst unterwegs. Nach einem Zwischenspurt verlor der 29-Jährige seine Begleiterin aus den Augen und suchte zunächst … Weiterlesen

Baustelle verwüstet: Zeugen gesucht

Im Verlauf des Wochenendes drangen Unbekannte in die Baustelle einer Wohnanlage in der Erlanger Innenstadt ein und sorgten dort für ein Bild der Verwüstung. Die bislang unbekannten Täter hebelten zunächst eine verschlossene Baustellentüre mit brachialer Gewalt auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Neubau. Mit Lackspray verunstalteten sie Wände und bereits eingesetzte Fensterscheiben im … Weiterlesen

Polizei klärt Straftatenserie: Jugendliche als Serientäter bekannt

Der Erlanger Polizei gelang es, eine Serie von Diebstählen und Sachbeschädigungen in Erlangen sowie im westlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt aufzuklären. Den beiden 14 und 15 Jahre alten Tatverdächtigen konnten insgesamt an die 20 Straftaten nachgewiesen werden. Mitte Juli wurden in einer leerstehenden Scheune in Großenseebach Mofa- und Mopedteile aufgefunden, die von zwei, in Erlangen entwendeten Fahrzeugen … Weiterlesen

Sabotage an Maishäckslern – Zeugen gesucht

Mittelfranken (ots) – Seit Mai wurden in Mittelfranken bislang acht Fälle bekannt, bei denen Maishäcksler durch Metallteile mutwillig beschädigt wurden. Die Polizei sucht Zeugen. Immer wieder werden Metallteile von Unbekannten meist einige Meter im Feld an einzelne Pflanzen gehängt, die dann in den Häcksler geraten und schweren Schaden anrichten. Durch umherfliegende Metallteile ist es bislang … Weiterlesen

Kein Kavalierdelikt: Getuntes Mountainbike verursacht Unfall

Bereits Ende Juli ereignete sich im Ortsteil Eltersdorf ein Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Wie die Ermittlungen vor Ort und nun im Nachgang ergaben, befuhr ein 48-Jähriger aus dem östlichen Landkreis mit seinem Fahrrad den Pestalozziring in Höhe einer Firmenausfahrt mit hoher Geschwindigkeit verbotswidrig auf den rechten Gehweg. Ein gerade im Ausfahren befindlicher … Weiterlesen

Hoher Sachschaden bei Unfall

Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen ereignete sich am späten Freitagabend auf dem Herzogenauracher Damm in Erlangen. Ein 50-jähriger Fahrer aus dem Landkreis befuhr kurz nach 22:00 Uhr den Herzogenauracher Damm mit seinem Pkw in Richtung Herzogenaurach. Ersten polizeilichen Ermittlungen zur Folge, wollte der 50-jährige sein Fahrzeug wenden. Hierfür bog er … Weiterlesen

Vandalismus am Jugendhaus West – Zeugenaufruf Bereits am zurückliegenden Wochenende tobten sich bislang Unbekannte am Jugendhaus West in der Donato-Polli-Straße aus. Es wurden mehrere Scheiben und beschädigt. Die Gebäudeverglasungen wurden teilweise mit Steinen eingeworfen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000,- Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Anzeichen für einen politischen … Weiterlesen

Aus dem Polizeibericht

Körperverletzung und Gewahrsam Als eine 38-jährige Erlangerin am frühen Sonntagmorgen eine Streitigkeit vor einer Erlanger Diskothek schlichten wollte, richtete einer der Beteiligten seine die Aggression auf sie. Der 27-jährige Erlanger schlug ihr einmal mit der Hand ins Gesicht. Eine medizinische Behandlung war jedoch nicht erforderlich. Aufgrund des weiterhin aggressiven Verhaltens musste der Täter anschließend in … Weiterlesen

Aus dem Polizeibericht: Wohnhaus verwüstet/Schlägerei in der Goethestrasse/Bratwurst brennt

Privatparty artete aus – Wohnhaus verwüstet In der Nacht von Samstag auf Sonntag feierte ein 20-Jähriger in seiner Wohnung in der Hans-Geiger-Straße eine Party mit mehreren Gästen. Als Gastgeschenk brachten diese verschiedene Farbspraydosen mit. Im Verlauf der Feier entschloss sich die Gesellschaft die Spraydosen auszuprobieren. So besprühten die jungen Leute die gesamte Wohnung des Gastgebers … Weiterlesen

Porsche mit Anhänger? Zeugen gesucht

Am Mittwoch um kurz nach 8 Uhr kam in der Werner-von-Siemens Straße zu einer Streitigkeit unter zwei Verkehrsteilnehmern. Ein 54-jähriger Fahrer eines Betonmischers geriet wegen eines Überholmanövers eines Porschefahrers derart in Rage, dass er diesen kurzerhand  anhielt und zur Rede stellte. Der 55-jährige Fahrer des Porsches, der hinter seinem Pkw einen Anhänger mitführte, ist im … Weiterlesen

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren Mittelfranken (ots) – Die mittelfränkische Polizei warnt vor einer Betrugsmasche, bei der die Täter mit sogenannten „Schockanrufen“ meist ältere Menschen um ihr Erspartes bringen wollen. Dabei geben sich die Betrüger als Amtspersonen oder Verwandte aus und täuschen eine dringliche Notlage vor. Gestern Mittag (11.06.2018) erhielt ein 82-jähriger Mann … Weiterlesen

Raubüberfall mit Schlagstock

Erlangen (ots) – Die Erlanger Polizei nahm gestern Morgen (10.06.2018) einen 19-jährigen Mann fest. Dieser steht in Verdacht, zuvor unter anderem einen Passanten in räuberischer Absicht mit einem Schlagstock angegriffen und verletzt zu haben. Ein 78-jähriger Mann war gegen 09:20 Uhr in der Michael-Vogel-Straße unterwegs, als der 19-jährige Tatverdächtige ihn unter Drohung mit einem Teleskopschlagstock … Weiterlesen

Fahrradfahrerin wird von LKW erfasst

Fahrradfahrerin wird von LKW erfasst und schwer verletzt Aktuell hat sich heute kurz vor 09:00 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße/ Einmündung Allee am Röthelheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet eine 25-jährige Radfahrerin aus Erlangen zwischen Zugfahrzeug und Hänger eines abbiegenden LKW-Gespannes. Die Radfahrerin wurde nach jetzigem Kenntnisstand zumindest von dem Hänger überrollt und … Weiterlesen

Rangelei in der Innnenstadt

Am Mittwochabend kam es in Erlangen in der Innenstadt zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Zwischen einem 32-jährigen Erlanger und einem 34-jährigen Erlanger kam es zunächst zu einer Rangelei und anschließend zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Hierbei erlitt der jüngere Mann eine Nasenbeinfraktur. Der ältere Kontrahent erlitt eine Ohrverletzung. Die alarmierte Polizeistreife trennte die beiden Kontrahenten und sorgte … Weiterlesen

Letztes Wochenende Bergkirchweih: Hohe Einsatzbelastung der Polizei

Das letzte Bergwochenende bescherte der Erlanger Polizei zahlreiche Einsätze am Berg und den anschließenden Feiern in der Innenstadt. Insgesamt setzte sich jedoch der Trend  – trotz einiger körperlichen Auseinandersetzungen  vor allem in der Innenstadt – zu einer friedlichen Bergkirchweih fort. Am Freitag war der Berg bereits am frühen Abend gut besucht. Gegen 21:00 Uhr stellte … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter