//
Archiv

Politik

Diese Kategorie enthält 38 Beiträge

Haushaltsentwurf 2020 eingebracht

Mit der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2020 in den Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) am Mittwoch haben die Haushaltsberatungen des Stadtrats begonnen. Der Entwurf sieht vor, mit geplanten Ausgaben von 62,4 Millionen Euro die bereits hohe Investitionstätigkeit der Stadt noch zu verstärken. Zentrale Bedeutung haben dabei Kinderbetreuung, Schulen, Kultur, Sport sowie die städtische Infrastruktur. Wie im … Weiterlesen

Regierungspräsident Walter Lübcke erschossen: Neue Qualität des Terrors?

Regierungspräsident Walter Lübcke erschossen: Neue Qualität des Terrors? Der CDU-Politiker war in der Nacht zum Sonntag gegen 0.30 Uhr schwer verletzt auf der Terrasse seines Hauses gefunden worden, starb wenig später im Krankenhaus. Die Obduktion ergab: Lübcke wurde aus nächster Nähe erschossen. „Er war ein Brückenbauer, wie er besser nicht sein könnte“, hatten unter anderem … Weiterlesen

Moscheesteuer? Ja bitte!

Ein Kommentar Wer kennt noch die „ Dienstanweisungen an einen Unterteufel“ von C.S. Lewis? Ein Staatssekretär aus der Hölle gibt einem auf Erden tätigen Agenten Ratschläge, um einen jungen Mann ins Unglück zu stürzen. Im Netz kursierte bereits vor vielen Jahren ein satirischer Brief gleichen Inhalts. Auf den Islam bezogen. Aus Sicht eines Atheisten der … Weiterlesen

Erlanger Studie bestätigt: Flucht ist drastisch gesundheitsgefährdender als Kampf

Neue Studie der Erlanger Psychosomatik untersucht Einflussfaktoren „Dass Flüchtlinge überdurchschnittlich oft unter psychischen Beschwerden leiden, haben mehrere Untersuchungen bestätigt“, sagt Prof. Dr. (TR) Yesim Erim, Leiterin der Psychosomatischen und Psychotherapeutischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). „Unklar war aber bisher, inwiefern bestimmte Faktoren die psychische Gesundheit beeinflussen – etwa die Länge des Aufenthalts … Weiterlesen

Erlangen hat gewählt: CSU gewinnt Direktmandat, AfD auf Anhieb vierstärkste Kraft

Innenminister Herrmann (CSU) wird weiter Erlanger Landtagsabgeordneter bleiben. So entschied die Mehrheit der Wählerinnen und Wähler. Die Ergebnisse im einzelnen für die Zweitstimmen: CSU: 29,01% GRÜNE: 27,16% SPD: 12,91% AfD: 6,68% FDP: 6,33% FREIE WÄHLER: 5,91% DIE LINKE: 5,98% Mehr Infos: https://www.erlangen.de/html/lw_2018/5085620000000.html?Landkreis=5085620000000.html

Wie würden Jugendliche wählen? Heute noch mal U18 Wahl – Deutliches Ergebnis vor einer Woche

Zur Landtagswahl am kommenden Sonntag veranstalten mehrere Organisationen eine sogenannte U18-Wahl. Bei dieser können Kinder und Jugendliche ihre Stimme abgeben und zeigen, wie sie denn wählen würden, wenn sie am Sonntag wahlberechtigt wären. Heute bis 17:00 Uhr besteht noch einmal die Möglichkeit, seine Stimme abzugeben. Der Stand befindet sich am Hugenottenplatz in Erlangen. Bereits vor … Weiterlesen

Konsularische Betreuung für mutmaßlich kriminelle Asylbewerber im Ausland?

„Berlin vermittelt im Fall Sarah Mardini“ so eine Meldung vor wenigen Tagen: Quelle „Griechische Behörden haben sie zusammen mit zwei weiteren Flüchtlingshelfern festgenommen. Die Vorwürfe wiegen schwer: Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation, Beihilfe zur illegalen Migration, Spionage, Geldwäsche. (…) Die deutsche Botschaft in Athen ist mit den griechischen Behörden in Kontakt und bemüht sich um … Weiterlesen

Bauvorbescheid für Erba-Siedlung von Gericht kassiert – Abstandsflächen illegal?

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewobau möchte mehrere Gebäude südlich der Erba-Siedlung abreißen, um dort mehr Wohnraum zu schaffen. Abriss und Neubau seien angeblich billiger als eine Komplettsanierung. Eine Sanierung hingegen möchten die Bewohner. Bei einem Neubau könnte das Viertel sein gewachsenes Ambiente verlieren, so ihre Befürchtung. Am 7. Mai diesen Jahres setzten sich die Abriss-Befürworter in … Weiterlesen

Erlanger CSU-Stadtrat für Koalition mit AfD

Nach den Debatten um die Linkspartei als möglichen Koalitionspartner der CDU bezieht nun der „Konservative Aufbruch Mittelfranken“ die Gegenposition und erklärt die AfD für die richtige Option, „falls die Mehrheitsverhältnisse eine Entscheidung zwischen Linkspartei und AfD erzwingen”. Hier der Wortlaut der Erklärung: Die Einlassungen von Ministerpräsident Günther bezüglich einer Koalition zwischen CDU und Linkspartei bestätigen … Weiterlesen

Prof. Merklein erhält Bayerischen Verdienstorden: FAU-Wissenschaftlerin für herausragende Leistungen geehrt

Prof. Merklein erhält Bayerischen Verdienstorden FAU-Wissenschaftlerin für herausragende Leistungen geehrt Große Ehre für die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU): Prof. Dr. Marion Merklein, Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, ist mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet worden. Damit werden ihre herausragenden Leistungen in der Wissenschaft sowie ihre Vorbildfunktion für den akademischen Nachwuchs geehrt. Insgesamt wurden 64 Persönlichkeiten aus Bayern bei einer … Weiterlesen

Energiewende und Schlangenölverkäufer: Die Robustheit eines Stromnetzes

Expertenkommentar von Dr.Ing. K. Humpich (Zweitveröffentlichung) In den USA hat die ideologisch bedingte („Klimakatastrophe“) Subventionierung von Wind- und Sonnenkraftwerken zu ähnlichen Problemen wie in Deutschland geführt: Immer mehr konventionelle Kraftwerke arbeiten mit Verlusten und drohen deshalb mit Schließung. Präsident Trump hat versucht dem mit verschiedenen Erlassen entgegen zu wirken. Inzwischen gibt es in verschiedenen Bundesstaaten … Weiterlesen

Polizei: Friedlicher Auftakt der Bergkirchweih

Bereits in den Nachmittagsstunden waren die Beamten der Polizeiinspektion mit Unterstützung der Polizeiinspektion Erlangen-Land sowie der Bereitschaftspolizei im Einsatz, um densogenannten „Kastenlauf“ polizeilich zu betreuen. So zogen in der Spitze bis zu 3.000 junge Leute mit Bierkästen ausgerüstet aus sämtlichen Richtungen dem Festgelände entgegen. Sie ließen sich an verschiedenen Örtlichkeiten in der Stadt nieder, um … Weiterlesen

Geographie diskutiert: Mit Rechten reden?

Geographie diskutiert: Mit Rechten reden? Im Rahmen eines FAU-Workshops fand Donnerstag Abend eine Diskussion statt: „Mit Rechten reden?“ Gut 120 Teilnehmer, offenbar alles Akademiker, im fast vollbesetzten Hörsaal an der Philosophischen Fakultätdiskutierten um drei Impulsreferate von Podiumsgästen herum. Was sind eigentlich „Rechte“? Einig war man sich zumindest, „Rechte“ in Kategorien einzuteilen. Dies sollten zum Beispiel … Weiterlesen

Erlangen: Geographie gegen Rechts, Teil 2

Mit Geographie verbinden die meisten Menschen Berge, Seen, Kontinente und vieleicht noch Meere. Doch an der Universität Erlangen geht es noch um viel mehr. Hier gibt es einen Lehrstuhl für „Kulturgeographie“ Im Mittelpunkt der Arbeiten am Erlanger Lehrstuhl für Kulturgeographie unter Leitung von Prof. Dr. Georg Glasze stehen „Ansätze, die auf die „Gemachtheit“ von Geographien … Weiterlesen

Social Bots: Gefahr für den politischen Wahlkampf?

Social Bots: Gefahr für den politischen Wahlkampf? FAU-Forscher untersuchen den Einsatz von Computerprogrammen zu Propagandazwecken Normalerweise helfen selbständig arbeitende Computerprogramme, sogenannte Bots, zum Beispiel Suchmaschinen dabei, Internetseiten zu durchsuchen. Allerdings gibt es auch sogenannte Social Bots, die in den Sozialen Medien agieren und automatisch Antworten generieren oder Inhalte teilen. In letzter Zeit stehen sie deshalb … Weiterlesen

Extremismus in Erlangen hat viele Gesichter

Extremismus hat viele Gesichter: Rechtsextremismus, Linksextremismus und Islamismus beschreiben Ideologien, die den demokratischen Verfassungsstaat ablehnen. Auch bei uns in Erlangen gibt es Vertreter aller antidemokratischen Richtungen. Dies ist der Beginn einer Reihe, in der wir uns mit den lokalen Protagonisten, ihren Organisationen und dem unterstützenden Umfeld beschäftigen wollen. Hierbei wollten wir zuerst ein paar Fragen … Weiterlesen

Politische Fanatiker in #Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig?

Politische Fanatiker in Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig? Extremismus hat viele Gesichter: Rechtsextremismus, Linksextremismus und Islamismus beschreiben Ideologien, die den demokratischen Verfassungsstaat ablehnen. Auch bei uns in Erlangen gibt es Vertreter aller antidemokratischen Richtungen. Dies ist der Beginn einer dreiteiligen Reihe, in der wir uns mit den lokalen Protagonisten, ihren Organisationen und dem … Weiterlesen

„Statistik aktuell“: Sozialmonitoring 2017

In der Reihe „Statistik aktuell“ hat die Stadt Erlangen nun das Sozialmonitoring 2017 veröffentlicht. Der Sozialindex ist eine Maßzahl, die den Grad sozialer Belastungslagen in einem räumlich abgrenzbaren Bereich widerspiegelt. Für Erlangen liegt der Index für die Jahre von 2008 bis 2016 vor und bietet ein kontinuierliches Beobachtungssystem, mit dessen Hilfe städtische Quartiere identifiziert werden können, in denen … Weiterlesen

Politische Fanatiker in #Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig?

Politische Fanatiker in Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig? Extremismus hat viele Gesichter: Rechtsextremismus, Linksextremismus und Islamismus beschreiben Ideologien, die den demokratischen Verfassungsstaat ablehnen. Auch bei uns in Erlangen gibt es Vertreter aller antidemokratischen Richtungen. Dies ist der Beginn einer dreiteiligen Reihe, in der wir uns mit den lokalen Protagonisten, ihren Organisationen und dem … Weiterlesen

Umfrageschock: AfD in Bayern fast zweitstärkste Kraft

Umfrageschock: AfD in Bayern fast zweitstärkste Kraft Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Wähler das Chaos in der CSU-Spitze deutlich abstrafen. Die von GMS für 17:30 Sat.1 Bayern durchgeführte Erhebung offenbart weitere Verluste für die CSU. Nur noch 37 Prozent der Befragten würden der CSU ihre Stimme geben. Ähnlich besorgniserregend für die Union ist, dass … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter