//
Archiv

Landkreis

Diese Kategorie enthält 28 Beiträge

Eckental: Künstler spenden für Migranten

Volker Hahn initiierte eine Benefizausstellung für Migranten und gewann über 30 namhafte fränkische Künstler sowie die Bürgermeister Heroldsbergs, Kalchreuths und Eckentals für seine Idee. Nahezu zwei Drittel der Werke wurden verkauft, eine außergewöhnlich positive Resonanz für eine solche Künstlerausstellung, wie Hahn freudig konstatierte. Voller Erfolg für Kunst und Idee – mittels Steuergeld Kürzlich luden nun die … Weiterlesen

Späte Mütter im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Mehr als jedes vierte Neugeborene im Landkreis Erlangen-Höchstadt hat eine Mutter, die 35 Jahre alt oder älter ist. Das Durchschnittsalter aller Mütter beträgt 31,8 Jahre. Mittelfranken hat bayernweit die geringste Kaiserschnitt-Quote.  Mehr als jede vierte Mutter war 35 Jahre alt oder älter 26,1 Prozent der Mütter im Landkreis sind Spätgebärende. Das heißt: Bei mehr als … Weiterlesen

Harry Hammer und Nicki Nagel: Bildungsinitiative„Baumeister gesucht!“

Harry Hammer und Nicki Nagel sind die Hauptfiguren der mobilen Bildungsinitiative„Baumeister gesucht!“, die von den Verbänden der bayerischen Bauwirtschaft ins Leben gerufen wurde. Die erfahrenen Bauhandwerker sind bayernweit auf Tour und besuchen Kindergärten in jedem Winkel des Freistaats. Ihre Mission: Die Baumeister von morgen aufspüren. Für ihre Tour haben Harry & Nicki Baumeisterpakete gepackt, die interessierten Kitas … Weiterlesen

Auto am Röthelheimbad beschädigt: Verursacher gesucht

Eine böse Überraschung wartete auf eine 46-jährige Uttenreutherin nach ihrem sonntäglichen Besuch des Erlanger Röthelheimbades. Sie fand an ihrem Auto einen Zettel mit den Worten „Ich hab Ihr Auto beschädigt rufen Sie mich bitte an“. Leider fehlte die Telefonnummer und auch eine Adresse war nicht zu finden. So erstattete die Geschädigte Anzeige bei der Polizei. … Weiterlesen

Hilflose Entenküken gerettet

ttenreuth – Ein Polizeibeamter bemerkte gestern Abend im Ortsteil Weiher fünf verängstigte Entenküken, die im Rinnstein an der Hauptstraße saßen. Offensichtlich wurde die Entenmutter zuvor Opfer des starken Straßenverkehrs. Mitarbeiter des Tierheims aus Erlangen konnten unter großen Mühen vier der Küken einfangen und ins Tierheim bringen. Das letzte Küken, welches sich in einem Garten unter … Weiterlesen

Möhrendorf: Radmuttern gelöst – Zeugen gesucht

Möhrendorf – In der Nacht vom 01.06.2016, auf den 02.06.2016, löste ein unbekannter Täter, mehrere Schrauben, am linken Vorderrad eines silbernen Volkswagen, mit Dresdner Kennzeichen, der in der Speckstraße in Möhrendorf abgestellt war. Wer hat in der Nacht vom 01.06.2016, auf den 02.06.2016, verdächtige Personen beobachtet, die sich in, oder in der Nähe der Speckstraße … Weiterlesen

Brandfälle in Marloffstein scheinen geklärt

Erlangen-Land (ots) – Der Kripo Erlangen ist es gestern (13.06.2016) gelungen mehrere Brände aufzuklären, die sich seit Mitte Februar 2016 in Marloffstein (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ereigneten. Die Ermittler überführten einen 17-jährigen Jugendlichen, der ein umfangreiches Geständnis ablegte. Dem Jugendlichen werden vier Brandstiftungen vorgeworfen. Bei den umfangreichen kriminalpolizeilichen Ermittlungen verdichteten sich die Verdachtsmomente gegen ihn und die Fälle … Weiterlesen

Eckental: Nachbarschaftsstreit gerät aus den Fugen

In den Abendstunden des 04.06.2016 wird aus einem länger schwelender Nachbarschaftsstreit gefährlicher Ernst. Aufgrund der immer wiederkehrenden Ruhestörungen des 28-jährigen Eckentalers verlor sein 61-jähriger Nachbar die Fassung. Mit einer Machete in der Hand wurden wüste Beleidigungen übermittelt. Der jüngere Mann hingegen stand den Aussagen in nichts nach und wurde ebenso ausfällig. Beide Parteien drohten sich … Weiterlesen

Anti-Nazi-Demos in Baiersdorf und Eschenau mit großem Zulauf

BAIERSDORF / ECKENTAL – Die Polizeiinspektion Erlangen-Land musste am heutigen Samstag mit Unterstützungskräften geschlossener Einheiten gleich zwei Versammlungslagen bewältigen. Kurzfristig hatte der NPD Kreisverband Erlangen-Neustadt a.d.A. zwei Versammlungen unter freien Himmel in Baiersdorf bzw. Eschenau unter dem Motto „Asylbetrug macht uns arm!“ beim Landratsamt Erlangen-Höchstadt angemeldet. Hand in Hand Baiersdorf e.V. meldete unter dem Motto … Weiterlesen

Verkehrsunfallstatistik Mittelfranken 2015

Mittelfranken (ots) – Die Zahl der Verkehrsunfälle in Mittelfranken ist 2015 um 5,58 % auf 51.365 (48.955) gestiegen. Ebenfalls stieg die Zahl der Unfälle mit Personenschaden auf nunmehr 7.256 (7.133). Nach einem historischen Tiefstand bei den Verkehrsunfällen mit tödlichem Ausgang im Jahr 2014, ist im vergangenen Jahr die Zahl der Verkehrstoten bedauerlicherweise um 10,61 % auf … Weiterlesen

StUB: Informationen der Stadt über Gegenstand und Durchführung des Bürgerentscheids

Am Sonntag, 6. März 2016, findet in Erlangen ein Bürgerentscheid darüber statt, wie es mit der Stadt-Umland-Bahn (StUB) weitergehen soll. Bei diesem Bürgerentscheid können Sie die Frage „Sind Sie dafür, dass die Stadt Erlangen das Projekt StUB (Stadt-Umland-Bahn) nicht realisiert?“ mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Wenn Sie mit „Ja“ stimmen, sprechen Sie sich dafür aus, die Planungen … Weiterlesen

Detailkarte zum Streckenverlauf der Stadt-Umland-Bahn (StUB)

Das städtische Referat für Planen und Bauen veröffentlicht auf Grund zahlreicher Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern eine Detailkarte zum Streckenverlauf der Stadt-Umland-Bahn (StUB) durch Erlangen. Die Karte zeigt die gemäß Förderantrag vorgesehene Route der StUB als L-Netz inklusive Haltestellen auf. Eingezeichnet sind ferner optionale Trassenführungsvarianten. Die Karte ergänzt den Katalog mit den Antworten auf über … Weiterlesen

Glück gehabt: Vom Zug erfasst und unverletzt

Bubenreuth – Viel Glück und Geistesgegenwart hatte am frühen Abend des 11.02.16 eine 58-jährige Frau aus Erlangen. Diese wollte mit dem Zug von Erlangen aus eine Station in Richtung Nürnberg fahren, stieg aber versehentlich in den falschen Zug ein und fuhr in die Gegenrichtung. Als sie ihren Irrtum bemerkte, verließ sie mit ihrem Fahrrad am Bahnhof … Weiterlesen

Polizei: Verhaltenstraining für Bürgerinnen und Bürger

Nürnberg (ots) – Die Polizeiberatung Zeughaus bietet am Mittwoch,  03.02.2016 und am Mittwoch, 27.04.2016, jeweils in der Zeit von 19.00 – 22.00 Uhr, wieder ein kostenloses Verhaltenstraining für Bürger ab  18 Jahren an. Im Rahmen der dreistündigen Veranstaltung wird zunächst in einem  theoretischen Teil geeignetes Vorgehen in bedrohlichen Momenten  vermittelt. Schon diese Grundkenntnisse können das Rüstzeug … Weiterlesen

Mehr als jeder dritte Papa im Landkreis Erlangen-Höchstadt nimmt Elternzeit

Mehr als jeder dritte Papa im Landkreis Erlangen-Höchstadt nimmt Elternzeit   43,7 Prozent der Väter im Landkreis nehmen Elternzeit – Männliche Elterngeldbezieher liegen über dem bayerischen Durchschnitt – Tipps für den Antrag   Insgesamt 493 Väter im Landkreis Erlangen-Höchstadt, deren Kind im Jahr 2013 geboren wurde, haben Elterngeld bezogen. Gemessen an der Gesamtzahl der geborenen … Weiterlesen

Versuchte Bestechung von Polizeibeamten

Baiersdorf – Am 06.12.2015 führen Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Land eine Laserkontrolle in Baiersdorf durch. Hier fiel ein 53-Jährger Unternehmer aus Erlangen auf, der mit seinem Audi bei erlaubten 70 km/h mit 121 km/h gemessen wurden. Bei der anschließenden Kontrolle und Beanstandung des 53-Jährigen fragte dieser die Beamten, ob man die Sache denn nicht anders regeln … Weiterlesen

Biberdämme zerstört. Polizei sucht Zeugen

Eckental – Zwischen dem Eckentaler Ortsteil Brand und Steinbach hat sich eine Biberfamilie angesiedelt. Die streng geschützten Tiere bauten Dämme in der dort fließenden Steppach und stauten so das Wasser. Der Biberbeauftragte des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt erhielt die Mitteilung, dass einige dieser Dämme in den letzten Wochen mutwillig zerstört wurden. Es wird wegen des Verdachts einer … Weiterlesen

Käse beim Einbruch erbeutet – Zeugenaufruf

Buckenhof Am Dienstagabend wurde um 20.30 Uhr ein Einbruch in einen Biomarkt in der Gräfenberger Straße gemeldet. Ein Zeuge hatte gesehen, wie der Täter mit seiner Beute weglief. Er trug mehrere Stücke von Käserädern in Richtung Erlangen davon. Der athletische Mann war dunkel gekleidet und trug eine schwarze Wollmütze. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Erlangen … Weiterlesen

Flüchtlingsheim Forth: Evangelische Landeskirche zeigt Transparenz

Während private Immobilienspekulanten ein großes Geheimnis um ausgehandelte Mieten für Asylbewerber machen, um die exorbitanten Gewinne („Renditen wie bei Menschenhandel und Drogenschmuggel„) zu verstecken und die Stadt Erlangen Mutmaßungen um gezahlte Mieten im Raum stehen lässt, geht die Evangelische Landeskirche in eine Transparenzoffensive. In Forth (bei Eckental) baut die Kirche ein ehemaliges Pflegeheim zu Flüchtlingswohnungen um. Diese werden dann an … Weiterlesen

Verkehrsüberwachung der Polizei zum Schuljahresbeginn im Landkreis

Zum Schutz der Schulkinder, und hier vor allem der Schulanfänger, führt die Polizei im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Erlangen-Land wieder einen umfangreichen Maßnahmenkatalog durch. Vor allem in den ersten Schultagen werden Geschwindigkeitsmessungen im Schulumfeld und entlang der Schulwege durchgeführt. Die Beamten werden zu unterschiedlichen Zeiten mit Radar- und Lichtschrankenmessgeräten und mit der Laserpistole die Einhaltung der … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter