//
Archiv

Kriminalität

Diese Kategorie enthält 247 Beiträge

Mädchen bei Arcaden verletzt: Zeugen gesucht

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, teils Jugendlichen, kam es am späten Donnerstagabend vor einem Einkaufszentrum in der Erlanger Innenstadt. Eine Beteiligte dieser Auseinandersetzung wurde von mehreren Kontrahenten angegriffen und erlitt hierdurch Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt hat ein Ermittlungsverfahren bezüglich der vorliegenden Straftaten eingeleitet. Zeugen, die Angaben zu … Weiterlesen

Wochenende und Alkohol: Immer agressiver

„Kein Alkohol mehr ausgeschenkt“ führt zu Körperverletzung In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen mehrere Personen auf eine Bedienung ein, nachdem ihnen weitere alkoholische Getränke verweigert wurden. Der mehrköpfigen Gruppe aus dem Erlanger Umland wurde aufgrund ihres Alkoholisierungsgrades weiterer Alkohol von der Bedienung einer Bar in der Innenstadt verweigert, worauf sich ein Streit entwickelte, … Weiterlesen

Schlägereien in Diskos

In den Nächten von 14.12. zum 15.12. und vom 15.12. zum 16.12.2018 kam es zu mehreren Körperverletzungen in verschiedenen Diskotheken im Stadtgebiet Erlangen. In einem Fall wurde ein 22 Jahre alter Mann zunächst angerempelt. Daraufhin schlug er seinem Kontrahenten zweimal mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte, ein 25 Jahre alter Mann, wurde an Wange … Weiterlesen

Aktueller Sachstand zum Messerangriff auf drei Frauen in Nürnberg

Am Abend des 13.12.2018 kam es im Nürnberger Stadtteil St. Johannis zu drei Angriffen auf Frauen durch einen oder mehrere Unbekannte. Es ist nach derzeitigem Kenntnisstand aber nicht auszuschließen, dass es sich in allen drei Fällen um ein und denselben Täter gehandelt haben könnte. Die Nürnberger Mordkommission ermittelt seit Mitternacht auf Hochtouren. Nach aktuellem Kenntnisstand … Weiterlesen

Kein schöner Advent: Gewalttaten in der Stadt

Ein 36 Jahre alter Erlanger beschäftigte am Samstag in den Abendstunden mehrere Polizeistreifen. Zunächst ging er in der Innenstadt zwei Passanten an. Einer Frau schlug er zunächst, offensichtlich grundlos, ihre Glühweintasse aus der Hand und verpasste ihr anschließend Schläge mit einer Tasche. Die Passantin wurde hierbei leicht verletzt. Der Täter wurde zur Polizeidienststelle verbracht, wo … Weiterlesen

Verbindungsstudent verprügelt

Sonntagnacht gegen 2.30 Uhr kam es in der Nürnberger Straße auf dem Areal einer Studentenverbindung zu einem körperlichen Übergriff. Ein 34-jähriger Mann wurde nach dem Verlassen einer Feier im Studentenhaus von zwei bislang unbekannten Männern attackiert. Das Opfer wurde mehrfach geschlagen – der 34-Jährige erlitt Schwellungen und Platzwunden im Gesicht. Die Schläger entkamen unerkannt. Hinweise … Weiterlesen

Irrer, anonymer Angreifer verletzt Frau: Zeugen gesucht!

Am Freitagabend gegen 21.00 Uhr wurde die Polizei von einer jungen Frau verständigt, die im Stadtteil Sieglitzhof von einem Mann verfolgt wurde der wirr redete.  In der Anderlohrstraße stießen die Beamten schließlich auf eine Gruppe von Personen, die ebenfalls Kontakt mit diesem Mann hatte. Aus Angst vor dem auffälligen Verhalten des Mannes rannte die Gruppe … Weiterlesen

Einbruch in Rathaus

Unbekannte Täter brachen im Zeitraum von Freitag bis Montag (05.-08.10.2018) in das Rathaus der Stadt Erlangen ein. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Die Einbrecher drangen zwischen 18:45 Uhr (Fr) und 06:00 Uhr (Mo) über ein Fenster in die Räumlichkeiten und des Bürgeramts am Rathausplatz ein. Im Inneren des Gebäudes öffneten sie anschließend gewaltsam mehrere Türen … Weiterlesen

Update: Fall Mardini

Im Fall der „Konsularische Betreuung für mutmaßlich kriminelle Asylbewerber im Ausland?“ hat das Auswärtige Amt geantwortet. Die Pressestelle schreibt: „Ob Frau Mardini aus Deutschland ausreisen durfte oder nicht, hängt vom ihr in Deutschland verliehenen Schutzstatus ab. Als in Deutschland anerkanntem Flüchtling steht es Frau Mardini unter bestimmten Voraussetzungen frei, sich innerhalb der EU zu bewegen. … Weiterlesen

Update: Fall Mardini

Im Fall der „Konsularische Betreuung für mutmaßlich kriminelle Asylbewerber im Ausland?“ hat das Auswärtige Amt geantwortet. Die Pressestelle schreibt: „Ob Frau Mardini aus Deutschland ausreisen durfte oder nicht, hängt vom ihr in Deutschland verliehenen Schutzstatus ab. Als in Deutschland anerkanntem Flüchtling steht es Frau Mardini unter bestimmten Voraussetzungen frei, sich innerhalb der EU zu bewegen. … Weiterlesen

Baustelle verwüstet: Zeugen gesucht

Im Verlauf des Wochenendes drangen Unbekannte in die Baustelle einer Wohnanlage in der Erlanger Innenstadt ein und sorgten dort für ein Bild der Verwüstung. Die bislang unbekannten Täter hebelten zunächst eine verschlossene Baustellentüre mit brachialer Gewalt auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Neubau. Mit Lackspray verunstalteten sie Wände und bereits eingesetzte Fensterscheiben im … Weiterlesen

Konsularische Betreuung für mutmaßlich kriminelle Asylbewerber im Ausland?

„Berlin vermittelt im Fall Sarah Mardini“ so eine Meldung vor wenigen Tagen: Quelle „Griechische Behörden haben sie zusammen mit zwei weiteren Flüchtlingshelfern festgenommen. Die Vorwürfe wiegen schwer: Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation, Beihilfe zur illegalen Migration, Spionage, Geldwäsche. (…) Die deutsche Botschaft in Athen ist mit den griechischen Behörden in Kontakt und bemüht sich um … Weiterlesen

Polizei klärt Straftatenserie: Jugendliche als Serientäter bekannt

Der Erlanger Polizei gelang es, eine Serie von Diebstählen und Sachbeschädigungen in Erlangen sowie im westlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt aufzuklären. Den beiden 14 und 15 Jahre alten Tatverdächtigen konnten insgesamt an die 20 Straftaten nachgewiesen werden. Mitte Juli wurden in einer leerstehenden Scheune in Großenseebach Mofa- und Mopedteile aufgefunden, die von zwei, in Erlangen entwendeten Fahrzeugen … Weiterlesen

Vandalismus am Jugendhaus West – Zeugenaufruf Bereits am zurückliegenden Wochenende tobten sich bislang Unbekannte am Jugendhaus West in der Donato-Polli-Straße aus. Es wurden mehrere Scheiben und beschädigt. Die Gebäudeverglasungen wurden teilweise mit Steinen eingeworfen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000,- Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Anzeichen für einen politischen … Weiterlesen

Aus dem Polizeibericht

Körperverletzung und Gewahrsam Als eine 38-jährige Erlangerin am frühen Sonntagmorgen eine Streitigkeit vor einer Erlanger Diskothek schlichten wollte, richtete einer der Beteiligten seine die Aggression auf sie. Der 27-jährige Erlanger schlug ihr einmal mit der Hand ins Gesicht. Eine medizinische Behandlung war jedoch nicht erforderlich. Aufgrund des weiterhin aggressiven Verhaltens musste der Täter anschließend in … Weiterlesen

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren Mittelfranken (ots) – Die mittelfränkische Polizei warnt vor einer Betrugsmasche, bei der die Täter mit sogenannten „Schockanrufen“ meist ältere Menschen um ihr Erspartes bringen wollen. Dabei geben sich die Betrüger als Amtspersonen oder Verwandte aus und täuschen eine dringliche Notlage vor. Gestern Mittag (11.06.2018) erhielt ein 82-jähriger Mann … Weiterlesen

Raubüberfall mit Schlagstock

Erlangen (ots) – Die Erlanger Polizei nahm gestern Morgen (10.06.2018) einen 19-jährigen Mann fest. Dieser steht in Verdacht, zuvor unter anderem einen Passanten in räuberischer Absicht mit einem Schlagstock angegriffen und verletzt zu haben. Ein 78-jähriger Mann war gegen 09:20 Uhr in der Michael-Vogel-Straße unterwegs, als der 19-jährige Tatverdächtige ihn unter Drohung mit einem Teleskopschlagstock … Weiterlesen

Rangelei in der Innnenstadt

Am Mittwochabend kam es in Erlangen in der Innenstadt zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Zwischen einem 32-jährigen Erlanger und einem 34-jährigen Erlanger kam es zunächst zu einer Rangelei und anschließend zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Hierbei erlitt der jüngere Mann eine Nasenbeinfraktur. Der ältere Kontrahent erlitt eine Ohrverletzung. Die alarmierte Polizeistreife trennte die beiden Kontrahenten und sorgte … Weiterlesen

Frau in Brucker Wohnung überfallen

Erlangen (ots) – Am Sonntagmorgen (20.05.2018) überfiel ein bislang Unbekannter eine Frau in ihrer Wohnung im Erlanger Stadtteil Bruck. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 09:30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür einer Frau in der Junkersstraße in Erlangen. Als die Frau die Tür öffnete, drängte sich ein maskierter Mann in die Wohnung, bedrohte sie … Weiterlesen

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt Am Mittwoch, im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 01:00 Uhr teilten mehrere Autofahrer der Einsatzzentrale Mittelfranken mit, dass in Bereichen Eltersdorf, Möhrendorf und Baiersdorf Unbekannte Pflastersteine und Holzpaletten von Autobahnbrücken der BAB 73 und der BAB 3 werfen. Hierdurch wurden mindestens acht Fahrzeuge beschädigt. Ein Pflasterstein (Kantenlänge circa 14 … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter