//
Archiv

Kriminalität

Diese Kategorie enthält 233 Beiträge

Aus dem Polizeibericht

Körperverletzung und Gewahrsam Als eine 38-jährige Erlangerin am frühen Sonntagmorgen eine Streitigkeit vor einer Erlanger Diskothek schlichten wollte, richtete einer der Beteiligten seine die Aggression auf sie. Der 27-jährige Erlanger schlug ihr einmal mit der Hand ins Gesicht. Eine medizinische Behandlung war jedoch nicht erforderlich. Aufgrund des weiterhin aggressiven Verhaltens musste der Täter anschließend in … Weiterlesen

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren

Die Polizei warnt vor „Schockanrufen“ bei Senioren Mittelfranken (ots) – Die mittelfränkische Polizei warnt vor einer Betrugsmasche, bei der die Täter mit sogenannten „Schockanrufen“ meist ältere Menschen um ihr Erspartes bringen wollen. Dabei geben sich die Betrüger als Amtspersonen oder Verwandte aus und täuschen eine dringliche Notlage vor. Gestern Mittag (11.06.2018) erhielt ein 82-jähriger Mann … Weiterlesen

Raubüberfall mit Schlagstock

Erlangen (ots) – Die Erlanger Polizei nahm gestern Morgen (10.06.2018) einen 19-jährigen Mann fest. Dieser steht in Verdacht, zuvor unter anderem einen Passanten in räuberischer Absicht mit einem Schlagstock angegriffen und verletzt zu haben. Ein 78-jähriger Mann war gegen 09:20 Uhr in der Michael-Vogel-Straße unterwegs, als der 19-jährige Tatverdächtige ihn unter Drohung mit einem Teleskopschlagstock … Weiterlesen

Rangelei in der Innnenstadt

Am Mittwochabend kam es in Erlangen in der Innenstadt zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Zwischen einem 32-jährigen Erlanger und einem 34-jährigen Erlanger kam es zunächst zu einer Rangelei und anschließend zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Hierbei erlitt der jüngere Mann eine Nasenbeinfraktur. Der ältere Kontrahent erlitt eine Ohrverletzung. Die alarmierte Polizeistreife trennte die beiden Kontrahenten und sorgte … Weiterlesen

Frau in Brucker Wohnung überfallen

Erlangen (ots) – Am Sonntagmorgen (20.05.2018) überfiel ein bislang Unbekannter eine Frau in ihrer Wohnung im Erlanger Stadtteil Bruck. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 09:30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür einer Frau in der Junkersstraße in Erlangen. Als die Frau die Tür öffnete, drängte sich ein maskierter Mann in die Wohnung, bedrohte sie … Weiterlesen

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt

Steinwürfe an der Autobahn: Mordkommission ermittelt Am Mittwoch, im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 01:00 Uhr teilten mehrere Autofahrer der Einsatzzentrale Mittelfranken mit, dass in Bereichen Eltersdorf, Möhrendorf und Baiersdorf Unbekannte Pflastersteine und Holzpaletten von Autobahnbrücken der BAB 73 und der BAB 3 werfen. Hierdurch wurden mindestens acht Fahrzeuge beschädigt. Ein Pflasterstein (Kantenlänge circa 14 … Weiterlesen

Streit artet aus

Am Samstag gegen 21:30 Uhr kam es in der Max-Planck-Straße in Erlangen zu einem Streit zwischen einer bislang unbekannten männlichen Person und einer dreiköpfigen Personengruppe. Nachdem der Unbekannte die drei Geschädigten zunächst grundlos beleidigte, versetzte er einem 22- und einem 28-jährigen Erlanger jeweils einen Kopfstoß. Der 21-jährige Begleiter der beiden konnte einem weiteren Kopfstoß ausweichen … Weiterlesen

Brandstiftung im Wiesengrund?

Heuballen in Flammen aufgegangen Am Mittwoch, gegen 20:15 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert, da im Wiesengrund an der Bayernstraße mehrere Heuballen in Flammen standen. Insgesamt fielen 25 Heuballen den Flammen zum Opfer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann eine Selbstentzündung ausgeschlossen werden. Die Polizei geht daher von einer fahrlässigen wenn nicht sogar vorsätzlichen Inbrandsetzung der Heuballen … Weiterlesen

Zeugenaufruf nach körperlicher Auseinandersetzung

eugenaufruf nach körperlicher Auseinandersetzung Am Dienstag um 13 Uhr kam es in der Martinsbühler Straße auf einem Gehweg zu einem Handgemenge zwischen einer 35-jährigen Frau und einem 37-jährigen Mann. Ein einschreitender Passant, wurde von der beteiligten Frau bedroht. Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Bedrohung wurden eingeleitet. Der handfeste Streit zwischen der Frau und dem Mann ereignete … Weiterlesen

Frau wehrt sich gegen Belästiger – und bekommt Anzeige. #Nürnberg #metoo

Am Samstagabend belästigte ein 37-Jähriger zwei Frauen am Nürnberger Volksfest. Die zwei Frauen befanden sich in den Abendstunden auf dem Nürnberger Volksfest als sich ein zunächst Unbekannter näherte. Der Mann begann unvermittelt die zwei Frauen in unsittlicher Weise an den Ohren abzuschlecken. Eine der beiden Frauen drehte sich daraufhin um und schlug den Mann in … Weiterlesen

Zeugensuche nach Gewaltdelikten am Wochenende

Im Verlauf des Samstags kam es im Stadtgebiet von Erlangen zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen. Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung zu den einzelnen Vorfällen wurden bereits eingeleitet. Die Polizei ersucht in diesem Zusammenhang jeweils um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09131/760-114 mit der Polizeiinspektion Erlangen in Verbindung zu setzen. Samstagnacht gegen 4.30 … Weiterlesen

Kriminalstatistik Mittelfranken 2017: Hohe Ausländerkriminalität und steigende Aufklärungsquote

Mittelfranken (ots) – Ein Rückgang der Straftaten bei zeitgleicher Steigerung der Aufklärungsquote – Polizeipräsident Rast zieht bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) eine positive Bilanz. Dies ist umso höher zu bewerten, da entgegen dem allgemeinen Trend die Verstöße nach dem Aufenthalts- und dem Asylverfahrensgesetz im Berichtszeitraum auf 4.349 Fälle (Vorjahr 3.414 / +27,4%) gestiegen … Weiterlesen

Blaulichtreport

21-Jähriger Nach Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte in Haft Nachdem sich ein 21-jähriger Mann seiner Gewahrsamnahme durch die Polizei widersetzte, muss er nun in Haft. Der junge Mann drohte am Freitagabend seiner Ex-Freundin für den Fall, dass diese ihn nicht freiwillig in ihre Wohnung lässt, die Fensterscheiben einzuschlagen. Die alarmierten Polizeibeamten sprachen ihm daher einen Platzverweis aus, … Weiterlesen

Familienstreit löst größeren Polizeieinsatz aus

Familienstreit löst größeren Polizeieinsatz aus Eine familiäre Auseinandersetzung löste am Mittwochvormittag einen größeren Polizeieinsatz in der Schwabenstraße in Erlangen aus. Erste Meldungen, dass eine Person mit einem Messer verletzt wurde, bestätigten sich nicht. Nach einer Notrufmeldung kam es in der gemeinsamen Wohnung zwischen dem 41-jährigen Sohn und dessen 73-jährigen Vater zum Streit. Im Rahmen der … Weiterlesen

Warnung: Trickdiebe in Erlangen als Handwerker unterwegs

Erlangen (ots) – Trickdiebe erbeuteten gestern Nachmittag (13.03.2018) Bargeld und Schmuck von einem Ehepaar in Erlangen. Die Täter verschafften sich als vermeintliche Handwerker Zutritt zur Wohnung der Senioren. Gegen 14:30 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer an der Wohnungstür des Ehepaars in der Äußeren Brucker Straße und gaben sich als Angestellte der Stadtwerke aus. Unter dem … Weiterlesen

Geldbeutel entwendet und mit gestohlenen Kreditkarten eingekauft – 29-Jähriger in Haft

Geldbeutel entwendet und mit gestohlenen Kreditkarten eingekauft – 29-Jähriger in Haft Im Dezember bzw. Anfang Januar wurden im Stadtwesten aus einer Umkleidekabine eines Sportvereins während des laufenden Trainingsbetriebes von einem zunächst unbekannten Täter mehrere Geldbeutel sowie Mobiltelefone entwendet. Im Zuge der Ermittlungen wurde der Erlanger Polizei bekannt, dass durch den Täter die erbeuteten Kreditkarten unter … Weiterlesen

Gruppe schlägt auf Diskobesucher ein – Zeugen gesucht

Gruppe schlägt auf Diskobesucher ein – Zeugen gesucht Sonntagnacht gegen 3 Uhr kam es vor einer Diskothek in der Nürnberger Straße zu einer handfesten Auseinandersetzung – ein junger Mann wurde von einer größeren Personengruppe angegangen. Das 20-Jährige Opfer geriet zunächst mit einem weiteren Partygast verbal in Streit. Als die beiden Streithähne ihren Konflikt vor der … Weiterlesen

Garage als Diebeslager genutzt

Garage als Diebeslager genutzt Gestern Nachmittag fand ein Anwohner der Südlichen Stadtmauerstraße in seiner Garage einen neuwertigen Toaster, der dort von einer zunächst unbekannten Person abgelegt worden war. Kurz darauf konnte der Zeuge eine ihm unbekannte Frau beobachten, die den Toaster an sich nahm. Nachdem er die Frau auf ihre Anwesenheit in dem Hinterhof ansprach, … Weiterlesen

Schlägereien mit Asylbewerbern auch am Einkaufszentrum in Erlangen

Bereits am Montag ereignete sich am Vorplatz eines Einkaufszentrums in der Erlanger Innenstadt eine tätliche Auseinandersetzung zwischen jungen Männern, die einen  Polizeieinsatz zur Folge hatte. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen wird der Platz vor dem Einkaufszentrum  seit einiger Zeit von jungen Männern mit Migrationshintergrund als Treffpunkt und Aufenthaltsort genutzt. Nach den ersten Ermittlungen gerieten am … Weiterlesen

Mehrere Schlägereien in Erlangen

Mehrere Schlägereien in Erlangen Im Verlauf des Dienstags kam es in Erlangen zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen. Die Tatverdächtigen wurden bereits ermittelt – auf die Schläger kommen Strafverfahren wegen Körperverletzung zu. Die Opfer trugen lediglich leichtere Verletzungen davon – die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war jeweils nicht erforderlich. Um 11.30 Uhr kam es während eines Kurses in … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter