//
Archiv

Freizeit

Diese Kategorie enthält 123 Beiträge

Vorträge der FAU: Die Welt des Lavendels und Physik am Samstagmorgen

Vortrag: Die Welt des Lavendels Dienstag, 16. Januar, ab. 19.00 Uhr, Kollegienhaus, KH 1.020, Universitätsstraße 15, Erlangen Die Provence ist die Heimat des Berglavendels, der Aromafarmen und Destillateure. Aus der blauen Pflanze lassen sich aber nicht nur Duftstoffe gewinnen,  sondern sie eignet sich ebenfalls als Heil- und Gewürzpflanze. Der Botanische Garten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) … Weiterlesen

275 Jahre FAU – Universität Erlangen feiert Jubiläumsjahr 2018 mit vielen Veranstaltungen für die Bürgerinnen und Bürger

Wissen in Bewegung: 275 Jahre FAU Universität feiert Jubiläumsjahr 2018 mit vielen Veranstaltungen für die Bürgerinnen und Bürger Seit 275 Jahren forschen, lehren und lernen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) mit Leidenschaft Menschen jeden Alters, verschiedener Herkunft und mit unterschiedlichen Zielen. Das ist ein Grund zu feiern: Unter dem Motto „Wissen in Bewegung“ lädt die … Weiterlesen

Vortrag und Gespräch: Politisches Theater heute – Regisseur Milo Rau zu Gast an der FAU Erlangen

Vortrag und Gespräch: Politisches Theater heute – Regisseur Milo Rau zu Gast an der FAU Freitag, 12. Januar, um 19.30 Uhr, Experimentiertheater, Bismarckstraße, Erlangen Im Wintersemester 2017/18 arbeitet Milo Rau gemeinsam mit dem Dramaturgen Stefan Bläske in einer im Rahmen des Innovationsfonds Lehre der der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) geförderten Veranstaltung mit Studierenden des Masterstudiengangs Theater- … Weiterlesen

Christbäume werden kommende Woche abgeholt

Christbäume werden kommende Woche abgeholt Vom 8. bis 12. Januar 2018 findet jeweils am Tag der Biotonnenabfuhr wieder die Christbaumabholung statt. Der Tag der Abfuhr lässt sich dem Online-Abfallkalender unter http://www.erlangen.de/abfallkalender entnehmen. Die Weihnachtsbäume sind an den Abfuhrtagen bis spätestens 7:00 Uhr am Gehsteigrand gut sichtbar bereit zu legen und werden nur ohne Weih- nachtsschmuck, … Weiterlesen

Ruhiges Silvester in Erlangen

Während schon tagsüber die Raketen flogen, setzte um Mitternacht ein wahrhaft überwältigendes Feuerwerk die Erlanger in Staunen. Soviel geschossen wurde noch nie, so die Meinung von Feiernden. Trotzdem bescheinigte die Polizei der Silvesternacht nur geringe Vorkommnisse: Mülltonnenbrände in der Silvesternacht Im Verlauf der Silvesternacht kam es im Erlanger Stadtgebiet zu zwei Mülltonnenbränden, bei denen aber … Weiterlesen

Politische Fanatiker in #Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig?

Politische Fanatiker in Erlangen: Welche Extremisten sind bei uns tätig? Extremismus hat viele Gesichter: Rechtsextremismus, Linksextremismus und Islamismus beschreiben Ideologien, die den demokratischen Verfassungsstaat ablehnen. Auch bei uns in Erlangen gibt es Vertreter aller antidemokratischen Richtungen. Dies ist der Beginn einer dreiteiligen Reihe, in der wir uns mit den lokalen Protagonisten, ihren Organisationen und dem … Weiterlesen

Achtung beim Abbrennen von Feuerwerkskörpern

Im Vorfeld der Silvesternacht weist die Stadt Erlangen auf einige rechtliche Vorschriften zum Abbrennenvon Feuerwerkskörpern hin: Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern (pyrotechnische Gegenstände der Kategorie 2) ist nur am 31. Dezember und 1. Januar gestattet. Sie dürfen nur von volljährigen Personen abgebrannt werden. Verboten ist das Abbrennen in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altersheimen sowie Reet- und … Weiterlesen

Stadt will zusätzliche Zweifachhalle am ASG

Die Stadt Erlangen saniert die bestehende Zweifachturnhalle am Albert-Schweitzer-Gymnasium und strebt zusätzlich den Bau einer neuen Zweifachturnhalle auf dem Gelände an. Dies hat der Stadtrat am Donnerstag beschlossen. Mit der veränderten Planung reagiert die Stadt auf den neuen Bedarf an Sportflächen durch die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums, die der Bayerische Landtag gestern beschlossen hat. Die … Weiterlesen

Veranstaltungshinweise: Podiumsdiskussion „Toleranz zwischen Juden, Muslimen und Christen – Realität oder Wunschdenken?“ und Weihnachtsvorlesung: „Im Reich der Quantenphysik“

Podiumsdiskussion „Toleranz zwischen Juden, Muslimen und Christen – Realität oder Wunschdenken?“ Mittwoch, 13. Dezember, 19.00-20.30 Uhr, Philosophisches Seminargebäude III, Raum 0.15, Kochstraße 6a, Erlangen Über „Toleranz zwischen Juden, Muslimen und Christen – Realität oder Wunschdenken?“ diskutieren am Mittwoch, 13. Dezember, unter der Leitung von Dr. Katja Thörner (FAU) als Vertreter  der drei genannten Weltreligionen Prof. … Weiterlesen

Besucherrekord zur Wissenschaftsnacht

Neuer Termin für die Wissenschaftsnacht im Städtedreieck steht fest: Am Samstag, den 19. Oktober 2019 wird Die Lange Nacht der Wissenschaften zum 9. Mal mit wissenschaftlichen Versuchungen locken!    Mit über 31.500 Besuchern erzielte die 8. Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen das beste Ergebnis ihrer Geschichte. Magneten waren erneut das Südgelände … Weiterlesen

Wenn Kinder gemobbt werden: Hilfe beim vhs-Vortrag am 11.Dezember

Nicht jede Gemeinheit unter Kindern ist schon Mobbing. Welches Verhalten aber überschreitet die Grenzen eines Streits oder Konfliktes, wie er unter Heranwachsenden ganz normal ist und zum Erwachsenwerden dazugehört? Auf Einladung der Volkshochschule Erlangen erläutert die Sozialpädagogin und Familientherapeutin Dunja Burek am Montag, 11. Dezember, um 19:30 Uhr im Großen Saal der vhs in der Friedrichstraße 19 das Phänomen … Weiterlesen

Vom Ende der Zeit damals und heute

Vom Ende der Zeit damals und heute Vorstellungen vom Ende der Zeit finden sich in den meisten Kulturen und sind eng mit religiösen Prophezeiungen verknüpft. Bekanntermaßen stellen da weder Christentum noch Islam eine Ausnahme dar. Aktuelle Beispiele wie der sogenannte Islamische Staat nutzen solche Prophezeiungen um ihre Handlungen zu rechtfertigen. Aber auch im christlichen Europa … Weiterlesen

Notfalleinsätze bei Kindern: 22. Fachtagung für Notfallmedizin und Erlanger Notfallmedizinische Tage am 1./2. Dezember 2017

Notfalleinsätze bei Kindern 22. Fachtagung für Notfallmedizin und Erlanger Notfallmedizinische Tage am 1./2. Dezember 2017 Wenn am kommenden Samstag wieder zahlreiche Rettungsfahrzeuge das Bild der Erlanger Innenstadt prägen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Im Gegenteil! Im Rahmen der 22. Erlanger Notfallmedizinischen Tage am Freitag und Samstag, 1. und 2. Dezember 2017, informieren sich rund … Weiterlesen

FAU-Forscher hacken Banking-Apps

FAU-Forscher hacken Banking-Apps Erlanger Informatiker demonstrieren strukturelles Problem der Ein-Geräte-Authentifizierung Informatiker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben in einem Forschungsprojekt gezeigt, dass 31 Apps für mobiles Online-Banking nicht sicher sind, darunter die der Sparkasse, der Volks- und Raiffeisenbanken und der Commerzbank. Den Wissenschaftlern ist es gelungen, eine etablierte Sicherheitssoftware automatisiert unwirksam zu machen und so Transaktionsvorgänge … Weiterlesen

E-Werk erhält höhere Zuschüsse

Die Stadt Erlangen erhöht die Zuschüsse für das Kulturzentrum E-Werk ab dem kommenden Jahr um 303.000 Euro auf dann 994.200 Euro. Am Mittwoch hat der Haupt-, Finanz- und Personalausschuss einem entsprechenden Fördervertrag zugestimmt, der eine Laufzeit von drei Jahren hat. Dem Beschluss ging eine Organisations- und Wirtschaftlichkeitsprüfung durch externe Gutachter voraus. Berücksichtigt sind in der Fördersumme mögliche Einsparungen … Weiterlesen

#RespektimNetz – Das SMART CAMP zu Gast in Erlangen

SMART CAMP der BG3000 – zu Gast an der Städtischen Wirtschaftsschule in Erlangen  Das digitale Bildungsformat „SMART CAMP“ schult rund 160 Schülerinnen und Schüler zu selbstständiger Medienkompetenz. Dabei stehen YouTube und Instagram auf dem Stundenplan. Erlangen, 17.November 2017 Mit Unterstützung der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. und der HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland GmbH ist das SMART CAMP der BG3000 zu Gast in Erlangen. Die … Weiterlesen

Veranstaltungshinweis: Vorträge im Kollegienhaus und Führung: Die Botanische Sammlung

Vortrag: Flechten-Kiefernwälder im Reichswald – Bedrohung und Möglichkeiten der Wiederherstellung 21. November, 19:00 Uhr, Kollegienhaus, Raum KH 1.020, Universitätsstr. 15, Erlangen Flechten-Kiefernwälder prägten bis in die 1980er Jahre weite Teile des Nürnberger Reichswaldes. Durch die Aufgabe der Streunutzung und den Eintrag von Stickstoffverbindungen über die Luft sind sie heute bis auf kleine Restbestände verschwunden. Die … Weiterlesen

Einladung zum Patientenkongress des Universitäts-Herzzentrums Erlangen

Herzwochen 2017: „Das schwache Herz“ Einladung zum Patientenkongress des Universitäts-Herzzentrums Erlangen „Das schwache Herz“ – Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz: So lautet das diesjährige Motto der bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung e. V., an denen sich das Universitätsklinikum Erlangen mit einem Patientenkongress beteiligt. Dieser findet am Donnerstag, 9. November 2017, von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr im Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, … Weiterlesen

FAU bietet rund 400 Programmpunkte auf der Langen Nacht der Wissenschaften am 21.Oktober

 Wissenschaft für Nachtschwärmer    In der Langen Nacht der Wissenschaften am 21. Oktober öffnet die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) erneut ihre Türen und zeigt, was sie mit ihrer Forschung für unsere Welt heute und morgen leisten kann. Mit rund 400 spannenden Programmpunkten an ihren drei wichtigsten Standorten Erlangen, Nürnberg und Fürth ist die FAU erneut der … Weiterlesen

Bürgerbefragung zu Sicherheitsempfinden in Erlangen Wie sicher fühlen sich die Erlangerinnen und Erlanger in ihrer Wohngegend? Haben sie Angst vor Straftaten, und wie gut arbeitet nach Meinung der Bürgerinnen und Bürger die Polizei? Diese und mehr Fragen wurden von der städtischen Abteilung für Stadtforschung und Statistik erfragt. Die vertiefte Auswertung der Ergebnisse wurde nun in … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter