//
Archiv

Erlangen

Diese Kategorie enthält 447 Beiträge

Neue Gruppenleitung bei den Katzenfreunden Erlangen

Seit letztem Monat stehen die Katzenfreunde Erlangen unter neuer Leitung. In Zukunft wird Wendy August die regionale Gruppe des bundesweiten, gemeinnützigen Vereins „Freundeskreis Katze und Mensch e.V.“ betreuen. Die Mitglieder der Katzenfreunde Erlangen helfen sich gegenseitig bei der Betreuung ihrer Vierbeiner. So können die Tiere in ihrer gewohnten Umgebung bleiben, wenn ihre Besitzer einmal unterwegs … Weiterlesen

Wahlbenachrichtigungen auf zwei Etappen

Nach den Wahlbenachrichtigungen für die Landtags- und Bezirkstagswahl wurden nun auch die Abstim- mungsunterlagen für den Bürgerentscheid über die Vorbereitende Untersuchung Erlangen West III versandt. Wahlen und Abstimmung finden am Sonntag, 14. Oktober, statt. Wie das zuständige Bürgeramt im Rathaus mitteilt, sind die verschiedenen gesetzlichen Fristen zur Erstellung des Wählerverzeichnisses und die unterschiedlichen Voraussetzungen für … Weiterlesen

Kämmerer Beugel bringt Haushaltsentwurf 2019 ein

Mit der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2019 in den Haupt-, Finanz- und Personalausschuss haben die Haushaltsberatungen des Erlanger Stadtrats begonnen. Der Entwurf sieht vor, die hohe Investitionstätigkeit der Stadt beizubehalten und sogar noch einmal zu steigern. Insgesamt werden Investitionen in Höhe von 62 Millionen (Mio) Euro in Kinderbetreuung, Schulen, Kultur, Sport und städtische Infrastruktur vorgeschlagen. Trotz … Weiterlesen

Trend auf Pinterest: Erlanger Nutzer lieben Bananenbrot

Deutschland ist verrückt nach Bananenbrot. Auf Pinterest, der App zum visuellen Entdecken mit über 21 Milliarden Rezepten weltweit, sind die Suchanfragen nach Bananenbrot seit Januar diesen Jahres um 87 Prozent gestiegen. Doch was steht hinter diesem Trend? Die deutschen Nutzer lieben Süßes ohne Reue und deshalb wird Bananenbrot vor allem in Zusammenhang mit „ohne Zucker“, … Weiterlesen

Bauvorbescheid für Erba-Siedlung von Gericht kassiert – Abstandsflächen illegal?

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewobau möchte mehrere Gebäude südlich der Erba-Siedlung abreißen, um dort mehr Wohnraum zu schaffen. Abriss und Neubau seien angeblich billiger als eine Komplettsanierung. Eine Sanierung hingegen möchten die Bewohner. Bei einem Neubau könnte das Viertel sein gewachsenes Ambiente verlieren, so ihre Befürchtung. Am 7. Mai diesen Jahres setzten sich die Abriss-Befürworter in … Weiterlesen

Erlanger CSU-Stadtrat für Koalition mit AfD

Nach den Debatten um die Linkspartei als möglichen Koalitionspartner der CDU bezieht nun der „Konservative Aufbruch Mittelfranken“ die Gegenposition und erklärt die AfD für die richtige Option, „falls die Mehrheitsverhältnisse eine Entscheidung zwischen Linkspartei und AfD erzwingen”. Hier der Wortlaut der Erklärung: Die Einlassungen von Ministerpräsident Günther bezüglich einer Koalition zwischen CDU und Linkspartei bestätigen … Weiterlesen

Stadtratsampel führt Dutzende neuer Geschlechter ein

Bei Stellenausschreibungen wird künftig ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Bewerbungen von Menschen erwünscht sind, die sich weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuordnen. Neben dem „w“ für weiblich und „m“ für männlich wird deshalb auch ein „div“ für drittes Geschlecht eingefügt. „Für die Stadt Erlangen ist ein respektvoller Umgang mit allen Personen und die Wertschätzung … Weiterlesen

Kein Friedwald in Erlangen

Trotz Änderung der Friedhofsatzung: In Erlangen wird es auch künftig keine Möglichkeit geben, sich in einem Waldstück beerdigen zu lassen. Die nächste Möglichkeit bleibt der Friedwald in Ebermannstadt. Auf Nachfrage erklärte Stadtsprecher Dr. Zwanzig: „Die Stadt Erlangen betrachtet die Bereitstellung von Grabstätten als wichtigen Teil der kommunalen Daseinsvorsorge. Deshalb hat man sich gegen die Zusammenarbeit … Weiterlesen

Bürgerversammlung in Büchenbach zu Erlangen West III

Bürgerversammlung in Büchenbach zu Erlangen West III Die Nachfrage nach Wohnraum übertrifft das vorhandene Angebot an Wohnungen bei Weitem. Die Möglichkeiten, in bestehenden Wohngebieten zu bauen, sind weitgehend erschöpft. Im Rahmen der laufenden Entwicklungsmaßnahme Erlangen West II können noch zwei Neubaugebiete entstehen. Vor diesem Hintergrund hat der Stadtrat im Mai beschlossen, vorbereitende Untersuchungen für eine … Weiterlesen

Uniklinik bietet Vortragsreihe für alle interessierten Bürgerinnen & Bürger

Weitere Infos:www.forschungsstiftung.uk-erlangen.de Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östliche Stadtmauerstraße 11, Erlangen Jeweils Montag, 18.15 Uhr, Eintritt frei 09.04.2018 Herzmuskelentzündung – Myokarditis Prof. Dr. med. S. Achenbach, Direktor der Medizinischen Klinik 2 – Kardiologie und Angiologie 16.04.2018 Traumatisierung und posttraumatische Belastungsstörung Prof. Dr. med. J. Kornhuber, Direktor der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik 23.04.2018 Vom Starstich zur All-Laser-Kataraktchirurgie – Grauer Star … Weiterlesen

Polizei: Friedlicher Auftakt der Bergkirchweih

Bereits in den Nachmittagsstunden waren die Beamten der Polizeiinspektion mit Unterstützung der Polizeiinspektion Erlangen-Land sowie der Bereitschaftspolizei im Einsatz, um densogenannten „Kastenlauf“ polizeilich zu betreuen. So zogen in der Spitze bis zu 3.000 junge Leute mit Bierkästen ausgerüstet aus sämtlichen Richtungen dem Festgelände entgegen. Sie ließen sich an verschiedenen Örtlichkeiten in der Stadt nieder, um … Weiterlesen

LichtSpielNächte: Open-Air Kino im Innenhof des Stadtmuseums

LichtSpielNächte Open-Air Kino im Innenhof des Stadtmuseums vom 31.05.-09.06.  31.05.-09.06. Innenhof Stadtmuseum /// VVK + AK 9 Euro / 8 Euro erm. Am 31.05. gehen die LichtSpielNächte im Museumshof des Stadtmuseums in die zweite Runde. Freilichtkino unterm Sternenhimmel, eine wunderschöne Atmosphäre und die Belebung der Altstadt, all das möchten die Veranstalter des Open-Air-Kinos „LichtSpielNächte“, das … Weiterlesen

Geographie diskutiert: Mit Rechten reden?

Geographie diskutiert: Mit Rechten reden? Im Rahmen eines FAU-Workshops fand Donnerstag Abend eine Diskussion statt: „Mit Rechten reden?“ Gut 120 Teilnehmer, offenbar alles Akademiker, im fast vollbesetzten Hörsaal an der Philosophischen Fakultätdiskutierten um drei Impulsreferate von Podiumsgästen herum. Was sind eigentlich „Rechte“? Einig war man sich zumindest, „Rechte“ in Kategorien einzuteilen. Dies sollten zum Beispiel … Weiterlesen

Neue Einbahnstraßenregelung kann Verkehrsentlastung schaffen

In der Innenstadt belastet der Durchgangsverkehr die Bewohnerinnen und Bewohner zentraler Straßenzüge mit Lärm und Schadstoffen. Eine nachhaltige Entlastung der Innenstadt vom motorisierten Durchgangsverkehr lässt sich durch die Kombination einer Einbahnstraßenregelung in der Neuen Straße mit Geschwindigkeitsbegrenzungen auf weiteren Straßenzügen erreichen. Dies ist das Er- gebnis einer umfassenden Bewertung verschiedener Szenarien zur Gestaltung des innerstädtischen … Weiterlesen

Erlangen: Geographie gegen Rechts, Teil 2

Mit Geographie verbinden die meisten Menschen Berge, Seen, Kontinente und vieleicht noch Meere. Doch an der Universität Erlangen geht es noch um viel mehr. Hier gibt es einen Lehrstuhl für „Kulturgeographie“ Im Mittelpunkt der Arbeiten am Erlanger Lehrstuhl für Kulturgeographie unter Leitung von Prof. Dr. Georg Glasze stehen „Ansätze, die auf die „Gemachtheit“ von Geographien … Weiterlesen

275 Jahre Universität: FAU feiert mit „Markttag des Wissens“ in Erlangen

Forscher bieten das „Lebensmittel“ Wissen an Auf dem „Markttag des Wissens“ am 5. Mai zeigen FAU-Wissenschaftler ihre Forschung auf dem Erlanger Marktplatz Marktplätze sind Orte des Zusammenkommens und des Austauschs – von Waren, Ideen und Geschichten. Auch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) nutzt ihr 275-jähriges Jubiläum, um sich mit Menschen auszutauschen – und zwar bei den … Weiterlesen

Erlanger Neurologe übernimmt Vorsitz für Weltraumforschung

Nutzt Weltraumforschung uns allen, nutzt sie dem Otto Normalverbraucher? Oder hat uns dieses teure und „exotische“ Unterfangen bisher nur die Teflonpfanne beschert? Die Fülle wissenschaftlicher Fragestellungen, die beantwortet werden müssen, um nicht nur unsere Fernseh- und Telefon-Satelliten sicher ins Weltall zu bringen, sondern die technischen und biologischen Voraussetzungen für langfristige Weltraummissionen, wie etwa Flüge zum … Weiterlesen

Büchenbacher Stadtteilbeirat tagt erstmals

Büchenbacher Stadtteilbeirat tagt erstmals Zu seiner ersten öffentlichen Sitzung lädt der Stadtteilbeirat Büchenbach am Donnerstag, 12. April, um 18:30 Uhr ein. Sie findet im Feuerwehrgerätehaus (Häuslinger Straße 22) statt. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung der einzelnen Mitglieder sowie ein Vortrag durch das städtische Amt für Soziokultur zum Stadtteil-Zentrum am Rudeltplatz.

FAU-Forscher übernehmen Thermokamera von Schaeffler

Mit Highspeed zu neuen Erkenntnissen FAU-Forscher übernehmen Thermokamera von Schaeffler Mit der Technik des Laserstrahlschmelzens lassen sich Bauteile aus Metall fertigen, die dann später beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt oder in der Medizintechnik in Form von Prothesen und Implantaten zum Einsatz kommen können. Gerade, wenn es um den Prototypenbau oder Sonderanfertigungen geht, wird dieses … Weiterlesen

Aktuelle Jazz-Größen im E-Werk

Aktuelle Jazz-Größen im E-Werk Mit Mammal Hands, Portico Quartett, Emil Brandqvist Trio und GoGo Penguin sind dieses Jahr herausragende Jazz-Größen zu Gast im Erlanger E-Werk   Mammal Hands /// Di, 20. März /// 20 Uhr /// Clubbühne Portico Quartet /// Mi, 09. Mai /// 20 Uhr /// Saal Emil Brandqvist Trio /// Mi, 12. September … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter