//
Archiv

Allgemein

Diese Kategorie enthält 566 Beiträge

Einbruch in Kiosk am Hugenottenplatz – Zeugenaufruf

Erlangen (ots) – Noch Unbekannte haben aus einem Kiosk in der Innenstadt Zigaretten im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen. Die Kripo Erlangen bittet um Hinweise.  Die Tat ereignete sich von Donnerstag auf Freitag (20./21.07.2017), zwischen 18:30 Uhr und 06:30 Uhr. Die Einbrecher gelangten über die Hintertür in den Kiosk am Hugenottenplatz und entwendeten neben … Weiterlesen

Fast jeder zweite Papa im Landkreis Erlangen-Höchstadt nimmt Elternzeit

47,1 Prozent der Väter im Landkreis nehmen Elternzeit – durchschnittlich 1.365 Euro Elterngeld – worauf beim Elterngeld zu achten ist    Insgesamt 537 Väter im Landkreis Erlangen-Höchstadt, deren Kind im Jahr 2014 geboren wurde, haben Elterngeld bezogen. Gemessen an der Gesamtzahl der geborenen Kinder liegt deren Anteil bei 47,1 Prozent (2013: 43,7 Prozent). Somit nutzt … Weiterlesen

Ausgezeichnete QualitätUniversitätsklinikum Erlangen zertifiziert

Eine Woche vor Beginn der Sommerferien in Bayern erhält auch das Universitätsklinikum Erlangen (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro) eine Art Zeugnis: Das Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe wurde erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Am Donnerstag, 20. Juli 2017, überreichte Jens Linstädt, Leiter der strategischen Geschäftseinheit im Gesundheitswesen der TÜV SÜD … Weiterlesen

AfD: Offener Brief an den Oberbürgermeister

Siegfried Ermer, AfD-Kreisvorsitzender für Erlangen/Erlangen-Höchstadt beklagt zunehmende Repression auch in Erlangen. In einem offenen Brief an den Oberbürgermeister schreibt er:  „Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, mit Unverständnis aber auch mit großen Zweifeln an einer fairen politischen Auseinandersetzung wende ich mich heute wegen der sogenannten „Gegendemonstrationen“ zu unseren Infoständen im Stadtgebiet an Sie.  Bei der letzten Unterredung … Weiterlesen

Fahrradrambo tritt Schülerin um

Schülerin von Fahrrad gestoßen  Am Dienstag gegen 20 Uhr befuhr eine 13jährige mit ihrem Fahrrad einen Flurbereinigungsweg parallel zum Herzogenauracher Damm, während ihr zwei männliche Radfahrer entgegenkamen. Als die zwei Männer auf gleicher Höhe des Mädchens waren, trat einer der Beiden gezielt nach der Schülerin. Diese fiel aufgrund des Stoßes von ihrem Fahrrad und zog … Weiterlesen

Durch Smartphone abgelenkt: Radfahrer kippt Kinderwagen

Am Montag um kurz nach 19 Uhr kam es im der Neumühle zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Radfahrers und einer Mutter mit Kinderwagen. Die 41jährige Frau war mit ihrem 3jährigen Sohn, der im Kinderwagen saß, auf dem dortigen Radweg unterwegs. Ein entgegenkommender Fahrradfahrer erkannte die Situation offensichtlich zu spät und es kam zum Zusammenstoß … Weiterlesen

Flüchtlingsunterkunft Tennenlohe wird geschlossen

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Tennenlohe wird zum 31. Juli geschlossen. Die dort noch lebenden 40 Bewohnerinnen und Bewohner ziehen in andere Unterkünfte der Zentralen Aufnahmeeinrichtung Zirndorf um. Mit der Einrichtung in Tennenlohe wird die letzte Notunterkunft zur Erstaufnahme von Flüchtlingen im Stadtgebiet geschlossen. Die Unterkunft wird jedoch nicht rückgebaut, sondern für den Fall vorgehalten, … Weiterlesen

FAU: Höchstdotierter FAU-Preis geht an US-Physiker

SAOT verleiht zehnten Young Researcher Award  Die höchstdotierte Auszeichnung, welche die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zu vergeben hat, ging in diesem Jahr an Dr. Roarke Horstmeyer, Einstein International Postdoctoral Fellow an der Charité Medical School. Der Wissenschaftler erhält den Young Researcher Award in Optical Technologies (YRA) der Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies (SAOT) für … Weiterlesen

Polizeibeamter verletzt – Wichtiger Zeuge gesucht

Erlangen (ots) – Die Kriminalpolizei Erlangen sucht einen wichtigen Zeugen. Er soll am Donnerstagabend (13.07.2017) hinzugekommen sein, als eine junge Frau in der Reichswaldstraße sexuell belästigt worden ist.  Wie berichtet, steht ein 24-jähriger Mann im dringenden Verdacht, eine 20-Jährige am vergangenen Donnerstag verfolgt und unsittlich angefasst zu haben. Der mutmaßliche Täter konnte am besagten Abend … Weiterlesen

Flüchtlingsrat droht“Bringen Zehntausende in Zügen an den Brenner“

In dieser Deutlichkeit ist Österreich bisher noch nicht unter Druck gesetzt worden: „Wir öffnen die Häfen und schicken den Großteil unserer Flüchtlinge in Zügen und Bussen an den Brenner“, drohte jetzt der Direktor des italienischen Flüchtlingsrats, Christopher Hein. Quelle: http://mobil.krone.at/amp/sendung_id__32/story_id__578781/story.phtml Erlangen ist „offen aus Tradition“. Und Flüchtlinge sind hier willkommen. Hier bietet sich eine erneute … Weiterlesen

Blaualgen: Wieder Badeverbot am Dechsendorfer Weiher

Nachdem es heuer bisher zu geringen Problemen mit den Blaualgen gekommen ist, hat sich die Situation aktuell schlagartig geändert. Wie das Sportamt der Stadt am Freitagmittag informierte, ist es insbesondere an der Badestelle auf der Südseite zu einer extremen Belastung mit Blaualgen gekommen. In Absprache mit dem Staatlichen Gesundheitsamt ist ein Badeverbot ausgesprochen worden. Die … Weiterlesen

Achtung! Trickdiebe unterwegs

Erlangen/Nürnberg (ots) – Trickdiebe haben in Erlangen und Nürnberg die Gutmütigkeit von zwei älteren Damen schamlos ausgenutzt. Sie wollten angeblich nur ein Glas Wasser und machten Beute im Wert von mehreren tausend Euro. Die beiden Fälle ereigneten sich am Mittwoch (12.07.2017) in einem Mehrfamilienhaus in Erlangen in der Schuhstraße und in Nürnberg in der Johann-Krieger-Straße. … Weiterlesen

„Trau dich!“: Theaterstück zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs

„Trau dich!“: Theaterstück zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs macht Station in Erlangen  Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks „Trau dich!“, das die Kompanie Kopfstand heute in der Heinrich-Lades-Halle aufführt. Das Stück ist ein zentrales Element der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs.  Das Bundesministerium für Familie, Senioren, … Weiterlesen

Fensterscheibe eingeworfen – Zeugen gesucht

Fensterscheibe eingeworfen  Am Mittwoch gegen 20.30 Uhr kam es auf einem Grundstück in der Johann-Jürgen-Straße zu einer Sachbeschädigung. Nachdem ein Gartenstuhl gegen ein Kellerfenster geworfen wurde, ging die Scheibe zu Bruch. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa € 300,-. Im Tatzeitraum soll sich eine Gruppe Jugendlicher an der Örtlichkeit aufgehalten haben. Die Polizei bittet … Weiterlesen

Realschule am Europakanal extremistisch unterwandert? 

Samuel Bährle ,Schülersprecher und SMV-Mitglied der „Realschule am Europakanal “ nahm laut einem Bericht der „Erlanger Nachrichten“ aktiv an einer von der sog. „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN)“ organisierten Veranstaltung teil.Auf dem Bild der Demo sind auch Fahnen der „linksjugend solid“ und der DKP zu sehen. Alle drei Organisationen werden als offen extremistisch und … Weiterlesen

Martinsbühler Straße nach den Herbstferien wieder frei

Martinsbühler Straße nach den Herbstferien wieder frei Gute Nachrichten zur Baustelle an der DB-Unterführung Martinsbühler Straße: Die Bauarbeiten sollen schon im November 2017 und damit 6 Monate früher als geplant abgeschlossen werden. Anschließend finden nur noch kleinere Restarbeiten im Geh- und Radwegbereich statt. Die Beeinträchtigungen für Gewerbetreibende wie für Anwohner in der Innenstadt haben damit … Weiterlesen

Exhibitionist zeigte sich Kindern – Zeugenaufruf

Erlangen (ots) – Am Sonntagabend (09.07.2017) zeigte sich ein Exhibitionist drei Kindern im Erlanger Stadtteil Büchenbach. Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen. Der Täter trat gegen 20:00 Uhr im Bereich des Spielplatzes im Kößweg auf. Dort konnten die Kinder den unbekannten Mann in einem Gebüsch wahrnehmen, als sich dieser entblößte und anschließend unsittlich berührte. Eine Fahndung … Weiterlesen

Spatenstich für das neue Helmholtz-Institut zur Erforschung erneuerbarer Energien

Druckbare Photovoltaik und innovative Technologien für Wasserstoff als Energiespeicher: Sie sind Teil der Vision einer klimaneutralen und nachhaltigen Energieversorgung zu akzeptablen Kosten. Die notwendigen Grundlagen, Materialien und Technologien sollen am neuen Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN) erforscht und entwickelt werden. Heute wurde auf dem Gelände der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) der erste Spatenstich für … Weiterlesen

FAU: Wellennatur des Lichts in Super-Zeitlupe

Wellennatur des Lichts in Super-Zeitlupe Physikern der Universitäten Erlangen-Nürnberg und Jena gelingt hochpräzise Messung der Welleneigenschaften fokussierter ultrakurzer Lichtpulse Physiker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) sind bei der Erforschung des Lichts in neue Größenordnungen vorgestoßen. Mit sehr hoher räumlicher und zeitlicher Auflösung haben sie das Verhalten extrem kurzer Laserpulse während der … Weiterlesen

Mit Soft-Air-Waffe Passanten beschossen

Mit Soft-Air-Waffe Passanten beschossen Am Mittwochmorgen gegen 06.30 Uhr schossen zwei Erlanger durch ein offenes Fenster einer Wohnung im Innenstadtbereich mit einer Soft-Air-Waffe auf die öffentliche Straße. Eine Passantin wurde von den verschossenen Plastikkugeln zwei Mal getroffen und erlitt leichtere Verletzungen an Armen und Beinen. Die beiden Tatverdächtigen im Alter von jeweils 24 Jahren, konnten … Weiterlesen

Kategorien

Archive

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.