//
du liest...
Allgemein

Armutsverwaltung „ErlangenPass“: Fast 5.000 Inhaber im letzten Jahr

„ErlangenPass“: Fast 5.000 Inhaber im letzten Jahr

Im Sozial- und Gesundheitsausschuss des Stadtrats ist über den Stand zum „ErlangenPass“ im letzten Jahr berichtet worden. Wie das Sozialamt der Stadt informiert, haben ihn 869 Personen erstmalig beantragt, weitere 4.126 haben den ErlangenPass verlängert. Damit waren insgesamt 4.995 Erlangerinnen und Erlanger im Besitz der Vergünstigungskarte. Diese hohe Inanspruchnahme seit Einführung zeigt auf der einen Seite die Attraktivität des „ErlangenPasses“, auf der anderen Seite aber auch die Bedeutung für finanziell benachteiligte Bürgerinnen und Bürger, so die Stadt in einer Mitteilung.

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: