//
du liest...
Allgemein

Tödlicher Verkehrsunfall

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Äußeren Nürnberger Straße (B 4) ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 87-jährige Frau wurde dabei ist getötet.

Gegen 19:15 Uhr fuhr der 89-jährige Fahrer mit seinem Pkw auf der Äußeren Nürnberger Straße von Tennenlohe kommend in Fahrtrichtung Erlangen. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet das Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich mehrfach.

Der 89-Jährige und seine 87-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren. Die 87-jährige Frau erlag wenig später ihren schweren Verletzungen.

Die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt ist derzeit mit der Unfallaufnahme betraut. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, der die Polizeibeamten bei der Klärung der Unfallursache unterstützen soll.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Erlangen sowie der Freiwilligen Feuerwehr Tennenlohe unterstützten die Polizei u. a. bei den Verkehrsmaßnahmen.

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: