//
du liest...
Allgemein

Illegales Autorennen gestoppt

Am späten Abend des 09.05.2018 konnten durch eine Polizeistreife im Stadtgebiet Erlangen zwei Pkw festgestellt werden, welche an der Ampel einer größeren Kreuzung auf Grünlicht warteten. Als diese umschaltete, beschleunigten beide Fahrzeuge stark und rasten mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit die zweispurige Straße entlang. An der nächstgrößeren Kreuzung mit Lichtzeichenanlage konnten beide Fahrzeuge angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. Die beiden 21 und 22 Jahre alten männlichen Fahrzeugführer müssen sich nun wegen des im vergangenen Kalenderjahr eingeführten Straftatbestandes des verbotenen Kraftfahrzeugrennens verantworten. Andere Verkehrsteilnehmer wurden bei dem Rennen glücklicherweise nicht gefährdet.

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: