//
du liest...
Allgemein, Kriminalität, Polizei

Zofferei in der Stadt

Schlägerei auf Kirchweih

Auf der Büchenbacher Kirchweih kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung.  Nach einem zunächst verbalen Streit ging ein 51-jähriger Erlanger auf einen 25-jährigen Würzburger los.

Neben dem Geschädigten wurde ein Unbeteiligter, der schlichtend eingriff, bei der Auseinandersetzung verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Auseinandersetzung am Erlanger Bahnhof

Am Bahnhofsvorplatz kam es am frühen Samstagabend zu einem Streit zwischen einem 32-jährigen Wohnsitzlosen und einer 27-jährigen Erlangerin. In dessen Verlauf attackierte der Mann die Erlangerin.

Eine Gruppe Jugendlicher sah die Schläge und verhinderte durch ihr Eingreifen weiteres. Im Verlauf kam es auch zum Einsatz von Pfefferspray durch eine weitere Beteiligte. Aufgrund des fehlenden Wohnsitzes wurde der Beschuldigte dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: