//
Archiv

Archiv für

FAU-Forscher finden Sicherheitslücke in ZigBee-Smartlampen

FAU-Forscher finden Sicherheitsmängel in Smart-Home-Produkten   Smart Home-Produkte, wie beispielsweise über Lampen, die über das Smartphone gesteuert werden, erfreuen sich in Privathaushalten einer stetig wachsenden Beliebtheit. Wenn allerdings Fremde plötzlich unsere Beleuchtung steuern, fühlen wir uns in unseren vier Wänden bedroht. Wissenschaftler des Lehrstuhls für IT-Sicherheitsinfrastrukturen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben derartige Sicherheitsmängel in aktuellen … Weiterlesen

Mit Basballschläger geschlagen: Zeugen gesucht

Am Freitagabend kam es vor einem Verbrauchermarkt im Erlanger Ortsteil Büchenbach zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 28-jähriger schlug mit einem Baseballschläger ausgestattet unvermittelt auf seinen 33-jährigen Kontrahenten ein.  Der Tatverdächtige aus Erlangen schlug mit dem massiven Sportgerät mehrfach gegen Kopf und Oberkörper des Opfers, ehe er die Flucht ergriff. Der Angreifer konnte bereits kurze Zeit … Weiterlesen

Entwarnung: Kein Sprengstofffund

Erlangen (ots) – Gegen 23:00 Uhr am Samstagabend (26.08.17) entdeckte ein Passant auf einer Grünfläche an der Güterhallenstraße einen „verdächtigen Gegenstand“ und informierte die Polizei. Das Metallstück stellte sich später als ungefährlich heraus.  Da das aufgefunden Metallstück, welches etwa 10 cm lang ist und einen Durchmesser von etwa 4 cm hat, vage einer Handgranate ähnelte, … Weiterlesen

Jugendparlament mit Wahl-o-Mat 

Am 24. September wird der Bundestag neu gewählt. Grund genug, um zu erfahren, wen Jugendliche wählen würden. Unter dem Motto „Einchecken und abchecken – du hast die Wahl“ bieten in einer Gemeinschaftsaktion unter anderem der Stadtjugendring, das Jugendparlament und der Kreisjugendring einen Wahl-O-Mat an. Dort wird ermittelt, wen Jugendliche am Tag der Bundestagswahl wählen würden. … Weiterlesen

Veränderte Planungsunterlagen für den Neubau der Schleusen Erlangen und Kriegenbrunn liegen ab Mittwoch, den 23. August, öffentlich aus

Die veränderten Pläne bringen viele Erleichterungen für Bürger und Anlieger an den beiden Schleusen-Standorten Kriegenbrunn und Erlangen. Ab dem 23.08.2017 wird die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt als Planfeststellungsbehörde die überarbeiten Planungen zum Schleusenbau an den beiden Standorten Kriegenbrunn und Erlangen zur Einsicht für die Bürger auslegen. Die Bürger können dann bis spätestens zum 23. Oktober 2017 ihre Kritik und Einwendungen an … Weiterlesen

Geldbörsendiebstähle aus Personalaufenthaltsräumen

Am Freitag und Samstag wurden im Stadtgebiet insgesamt 6 Geldbörsen aus Personalaufenthaltsräumen von bislang unbekannten Tätern entwendet.  Dabei entstand ein Schaden von rund 900,– €. Die Diebstähle begannen am Freitag in einem Schulungs- und Gesundheitszentrum im Osten der Stadt. Eine 51-jährige Angestellte dieser Firma stellte in der Mittagspause ihre Einkaufstasche in einem nicht versperrten Aufenthaltsraum … Weiterlesen

Erlanger Poetenfest lädt in den Garten Eden der Literatur

Erlangen feiert den Auftakt zum deutschen Bücherherbst: Vom 24. bis 27. August sind erneut über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten zum Erlanger Poetenfest eingeladen, das die Wochenzeitung „Die Zeit“ einmal als „vorübergehenden Garten Eden der Literatur“ bezeichnete, als einen „Ort und eine Zeit in der Schwebe“. Zum Auftakt des 37. Erlanger Poetenfests sendet Bayern 2 wieder … Weiterlesen

Festnahme wegen Beleidigung

Am Freitagabend kontrollierten Beamte der Erlanger Polizei eine fünfköpfige Personengruppe in der Hauptstraße. Eine der Personen wurde wegen eines zurückliegenden Vorfalls von den Beamten als Täter identifiziert und deshalb zur Polizeidienstelle gebracht. Einer seiner Begleiter, ein 19jähriger aus Erlangen, war mit der Maßnahme offensichtlich nicht einverstanden. Dieser war alkoholisiert, äußerst aggressiv und konnte nur von … Weiterlesen

Augustmarkt und 40. Marktplatzfest laden ein

Augustmarkt und 40. Marktplatzfest laden ein Noch bis nächste Woche Donnerstag, 24. August, findet der traditionelle Augustmarkt am Schloßplatz statt. Seit über 300 Jahren findet er vor dem markgräflichen Schloss statt. An Werktagen von 9:00 bis 18:30 Uhr, samstags von 9:00 bis 20:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 20:00 Uhr bieten 29 Händler ihre … Weiterlesen

Bundestagswahl 2017: Wo, wie und wann kann ich wählen? 

Am 24. September 2017 wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens 3 Monaten eine Wohnung im Bundesgebiet inne haben oder sich sonst gewöhnlich hier aufhalten. Auch im Ausland lebende Deutsche sind unter bestimmten Voraussetzungen … Weiterlesen

Etappensieg für Indígenas -Biodeutsche weiter geschützt

Das Oberste Gericht in Berlin stärkt die Rechte der indigenen Bevölkerung. Und das ist ein Rückschlag für die Land­oligarchie und die Rohstoffindustrie.   Berlin taz | Gute Nachrichten aus Deutschland sind leider rar geworden. Meist ist von zunehmender Gewalt, Wirtschaftskrise, Korruption und einem rasanten Rollback bei den so­zia­len Errungenschaften die Rede. Da ist es geradezu … Weiterlesen

FAU unter den besten 200 Unis weltweit

Schutz für mittelalterliche Handschriften Unibibliothek erhält Förderung, um Buchkassetten anzufertigen  In der Universitätsbibliothek (UB) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) lagern über 600 mittelalterliche Handschriften – bisher zum Großteil ohne ausreichenden Schutz. Durch eine Förderung von 16.100 Euro aus dem Sonderprogramm zur Erhaltung des schriftlichen Kulturguts, die in gleicher Höhe aus den Mitteln der Universitätsbibliothek ergänzt wird, können … Weiterlesen

Hund fällt Kind an

Gestern früh gegen 08:00 Uhr wurde ein 8-jähriges Kind im Erlanger Süden von einem freilaufenden Hund angesprungen und im Gesicht sowie am Arm leicht verletzt. Die Verletzungen wurden durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt. Zur weiteren Abklärung des Verletzungsbildes wurde der Junge in die Notaufnahme der Universitätsklinik verbracht.  Nach einer weiteren Behandlung konnte der Junge … Weiterlesen

Aggressionen im Straßenverkehr

Gestern Nachmittag geriet ein Erlanger Fahrradfahrer mit einem  Autofahrer aufgrund einer alltäglichen Verkehrssituation in der Fürther Straße in Streit, der schlussendlich in einem tätlichen Angriff mündete. Beide Verkehrsteilnehmer befuhren die Fürther Straße in südlicher Richtung. Nach Angaben des 43-jährigen Fahrradfahrers überholte ihn der 63-jährige Autofahrer im Bereich der dortigen Baustelle seiner Meinung nach in zu … Weiterlesen

Überfall auf Tankstelle – Festnahme eines Tatverdächtigen

Erlangen (ots) – Der Überfall auf eine Tankstelle am 02.08.2017 in Erlangen-Bruck (siehe Meldung 1313) scheint geklärt. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt nahm gestern Abend (14.08.2017) einen Tatverdächtigen fest, der die Tat bereits eingestand. Die Festnahme des Tatverdächtigen erfolgte um kurz nach 20:00 Uhr in der Felix-Klein-Straße. Streifenpolizisten fiel die große Ähnlichkeit eines 16-Jährigen mit dem … Weiterlesen

Plakatzerstörer gesehen? 1000€ Belohnung

Plakatzerstörer gesehen? 1000€ Belohnung! Immer wieder ein Ärgernis: Menschen, die meinen, Plakate des politischen Gegners beschmieren oder zerstören zu müssen. Oder gleich ganze, teure, Dreieckständer stehlen. Nicht nur das undemokratische Verhalten, auch die herumliegenden Fetzen oder Teile zerstörter Hohlkammerplakate geben Anlass, hier die Augen offenzuhalten. „Erlangen-Heute“ möchte ein Zeichen setzen und belohnt Hinweise, die zur … Weiterlesen

Zofferei in der Stadt

Schlägerei auf Kirchweih Auf der Büchenbacher Kirchweih kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung.  Nach einem zunächst verbalen Streit ging ein 51-jähriger Erlanger auf einen 25-jährigen Würzburger los. Neben dem Geschädigten wurde ein Unbeteiligter, der schlichtend eingriff, bei der Auseinandersetzung verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht … Weiterlesen

Dank Transplantation von Eierstockgewebe: Kind nach Krebs keine Seltenheit mehr

Junge Frauen trifft der Schock einer Krebsdiagnose oft doppelt. Denn nicht nur die Erkrankung ändert plötzlich ihr gesamtes Leben – auch das Risiko, nach der Strahlen- und Chemotherapie unfruchtbar zu sein, macht den Patientinnen Angst. Mut macht ein neues Verfahren, bei dem Eierstockgewebe rechtzeitig vor der Krebstherapie entnommen, eingefroren und nach erfolgreicher Genesung wieder voll … Weiterlesen

Herz aus Spinnenseide? FAU forscht an Innovation

Forscher aus Erlangen und Bayreuth untersuchen Spinnenseidenprotein zur Herstellung von künstlichem Herzgewebe  Trotz erheblicher Fortschritte Herzschäden vorzubeugen und zu minimieren, leiden immer mehr Menschen an Herzinsuffizienz. Die Hauptursache für solch eine verminderte Herzfunktion ist der irreversible Verlust von Herzmuskelzellen durch Herzerkrankungen, vor allem ischämischer Erkrankungen wie dem Herzinfarkt. Zurzeit gibt es keine Therapie, die einen … Weiterlesen

Jugendliche Randalierer unterwegs

Am Dienstagabend gingen bei der Polizei mehrere Anrufe ein, dass eine größere Gruppe Jugendlicher im Bereich der Steigerwaldallee Flaschen zerschlagen würden. Die hinzugerufenen Polizeistreifen konnten die Jugendlichen antreffen und ließen den übermütigen jungen Leuten die Scherben aufräumen. Anschließend sprachen ihnen die Beamten einen Platzverweis aus. Kurze Zeit später fiel die Gruppe erneut auf, als sie … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter