//
du liest...
Allgemein

„Auserwählt und ausgegrenzt“ – Bildzeitung leakt umstrittenen Film

Seit Wochen verweigern Arte beziehungsweise der WDR die Ausstrahlung der Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt“, die Antisemitismus in Europa und im Nahen Osten dokumentiert – offiziell, weil sich die Produktion nicht an Absprachen gehalten habe. Kritiker vermuten politische Gründe. Überraschend veröffentlicht nun Bild den Film und zeigt ihn über 24 Stunden lang auf seiner Online-Plattform. 

Hier haben Sie die Gelegenheit sich selbst ein Bild zu machen, allerdings nur heute, Dienstag 13. Juni!

http://meedia.de/2017/06/12/mutige-aktion-bild-veroeffentlicht-die-umstrittene-antisemitismus-doku-die-arte-und-der-wdr-nicht-zeigen-wollen/

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: