//
du liest...
Allgemein

Bürgerentscheide in Erlangen: Keine Landesgartenschau, aber Abriss der Erba-Häuser

Am Sonntag, 7. Mai 2017 fanden in Erlangen zwei Bürgerentscheide statt. Die Bürgerinnen und Bürger waren aufgefordert, diese Fragen zu beantworten:
Bürgerentscheid zur Landesgartenschau 2024
„Sind Sie dafür, dass die geplante Landesgartenschau in Erlangen gestoppt wird?“
Stimmen Prozent
ja 22.095 69,2

nein 9.832 30,8

Bürgerentscheid zur ERBA-Siedlung

„Sind Sie dafür, dass die Stadt Erlangen mit allen rechtlich zulässigen Mitteln eine Rücknahme der Entscheidung der GEWOBAU für den Abriss der historischen Gebäude der Äußeren Brucker Straße 82, 84, 86/88, der Mainstraße 1 und der Johann-Jürgen-Straße 1-7 betreibt, mit dem Ziel der nachhaltigen Sanierung und des dauerhaften Erhaltes als soziale Wohnanlage mit den dazugehörigen Gärten?“

Stimmen Prozent
ja 12.940 41,2

nein 18.466 58,8

Stand der Auszählung: 67 von 70 Stimmbezirken.

Bei beiden Abstimmungen muss mindestens eine Alternative 8.309 oder mehr Stimmen erhalten, um das Quorum zu erreichen.

Stand 19.00 Uhr

Quelle: https://www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1923/4235_read-33910

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: