//
du liest...
Allgemein

Zeugen gesucht: Vandalismusnacht am „Langen Johann“

Walpurgisnacht: Vandalismus-Tour in Alterlangen
 Im Nahbereich um den „Langen Johann“, im nördlichen Alterlangen, wurde in der Nacht von 30.04.2017 auf 01.05.2017 durch einen oder mehrere bislang unbekannte Täter eine Reihe von Sachbeschädigungen verübt.

Bei mehreren Kleinbränden wurden Müll- bzw. Papiertonnen angezündet, die total ausbrannten. In einem Fall stand die Mülltonne unmittelbar an einem Gebäude, so dass auch die Hauswand in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die hinzugerufene Feuerwehr musste aufgrund von eventuellen Glutnestern den Putz auf mehreren Quadratmetern entfernen.

Ein Motorrad und Verkehrseinrichtungen wurden durch Gewalteinwirkung umgeworfen und hierbei beschädigt.

Der Sachschaden beläuft sich derzeit auf rund 3000 Euro. Zeugen dieser Ereignisse werden gebeten, sich unter 09131/760-115 an die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: