//
Archiv

Archiv für

Sauberes Trinkwasser trotz Schleusenbau

Sauberes Trinkwasser trotz Schleusenbau Beim Grund- und Trinkwasserschutz während der Bauzeit arbeiten Erlanger Stadtwerke und WNA eng zusammen. Dazu fünf Fragen an Sigrid Kowol-Wagner, Geologin und Abteilungsleiterin Wasserbereitstellung der Erlanger Stadtwerke: 1. Die Schleuse Erlangen liegt im Wasserschutzgebiet. Brunnen in der Nähe der Schleuse dienen der Wasserversorgung der Stadt Erlangen. Wenn jetzt die Schleuse neu … Weiterlesen

Last Call zur Wissenschaftsnacht: Anmeldefrist für Programmanbieter läuft bald ab

Die 8. Lange Nacht der Wissenschaften am Samstag, 21. Oktober 2017 – 18 bis 1 Uhr  Last Call zur Wissenschaftsnacht: Anmeldefrist für Programmanbieter läuft bald ab  Teilnahmewillige sind zur Anmeldung eingeladen ● Neulinge ausdrücklich erwünscht ● Vorbereitungen versprechen auch 2017 wieder zahlreiche Programm-Highlights  Am Samstag, 21. Oktober 2017 bietet Die Lange Nacht der Wissenschaften von … Weiterlesen

FAU-Forscher entwickeln neue Ansätze für Gehirntumoren

Kann die Resistenz gegen Chemotherapie gesenkt werden? FAU-Forscher entwickeln neue Ansätze für Gehirntumoren Glioblastome (GBM) gelten als die bösartigsten und gefährlichsten Gehirntumore. Die Chemotherapie ist eine der zentralen Behandlungsmethoden, um zumindest die Lebenserwartung zu verlängern. Umso schlimmer ist es für Krebspatienten, wenn sich der Tumor resistent gegen die Behandlung erweist, denn bei Glioblastomen zeigen gängige … Weiterlesen

Medizin und Gesundheit: Preisträger gesucht

Der Verein „Gesundheit & Medizin in Erlangen e.V.“ schreibt erneut den Erlanger Medizinpreis in den Kategorien „Gesundheitsförderung und Prävention“ sowie „Medizinische Versorgung“ aus. Be-werben können sich Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, wenn sie mit innovativen Projekten oder Ideen dazu beitragen, die Gesundheitsförderung und Prävention sowie die medizinische Versorgung der Menschen in Erlangen zu verbessern oder die … Weiterlesen

FAU: „Endokrinologische Tumortherapie mit höchster Qualität“

„Endokrinologische Tumortherapie mit höchster Qualität“ Weltweit führende Expertin für Neuroendokrine Tumorerkrankungen übernimmt Leitung der Erlanger Endokrinologie Prof. Dr. Marianne Pavel, eine weltweit anerkannte Spezialistin für das Fachgebiet der hormonbildenden Tumoren und zuletzt tätig an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, übernimmt zum 2. Mai 2017 die Leitung der Endokrinologie in der Medizinischen Klinik 1 – Gastroenterologie, … Weiterlesen

„L’Osteria“ eröffnet erstes Restaurant in Erlangen

Erlangen, 25. April – Das italienische Restaurant-Konzept L’Osteria eröffnet am 27. April das erste Restaurant in Erlangen. Betreiber der neuen L’Osteria ist Matthias Kaiser, der als langjähriger Freund von L’Osteria-Mitgründer Friedemann Findeis und Cousin von Caroline Dippold, der Innenarchitektin des Unternehmens, ins „Familienbusiness“ einsteigt. Besonderes Augenmerk liegt auf der liebevollen Einrichtung des Restaurants. „Meine Cousine … Weiterlesen

FAU: Verbesserte Überlebenschancen bei schwarzem Hautkrebs

Neues Verfahren mit dendritischen Zellen am Universitätsklinikum Erlangen erfolgreich getestet Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben in einer klinischen Langzeitstudie an der Hautklinik des Universitätsklinikums Erlangen einen immunologischen Impfstoff gegen metastasierenden schwarzen Hautkrebs erfolgreich getestet. Zum Einsatz kamen dabei dendritische Zellen, die mittels einer in Erlangen entwickelten Technik in großer Zahl aus dem Blut der … Weiterlesen

Solidaritätserklärung aus Gießen für die Bürgerinitiative „Stoppt die Landesgartenschau“

Liebe Freundinnen und Freunde, von unserem Treffen am 26.4.2017 in Gießen sendet die Bürgerinitiative „Wieseckaue“ in Gießen (vormals: Stoppt diese Landesgartenschau“, Gießen) solidarische Grüße und Wünsche für euer Bürgerbegehren am 7. Mai 2017. Wir alle sind überzeugt, dass euer Eintreten für ein intaktes Landschaftsschutzgebiet, gegen eine künstliche „Blümchenkultur“, die von Geschäftsinteressen dominiert wird, erfolgreich sein … Weiterlesen

Eklat: Merkel lässt Treffen mit Lawrow platzen

Abfuhr bei Deutschland-Besuch: Russischer Außenminister will sich mit Regimekritikern treffen. BERLIN – Der wichtigste Termin des russischen Außenminister Lawrow in Deutschland fällt flach. Bundeskanzlerin Merkel will ihn nicht empfangen. Die ohnehin schon angeschlagenen deutsch-russischen Beziehungen werden dadurch weiter belastet. Hintergrund ist eine geplante Diskussionsrunde Lawrows mit Regierungskritikern und ostdeutschen Bürgerwehren, die vor allem die deutsche … Weiterlesen

Frühlingspflanzenbörse im Botanischen Garten

Frühlingspflanzenbörse im Botanischen Garten der FAU Samstag, 29. April, ab 9 Uhr, Botanischer Garten, Loschgestraße 1, Erlangen Kaum wagen sich die ersten Blumen vorsichtig aus der Erde, beginnt für Hobbygärtner die Suche nach der perfekten Garten- und Balkonbepflanzung. Pünktlich zum Start in die Garten- und Balkonsaison bietet der Botanische Garten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Blumenliebhabern … Weiterlesen

Diskostreit: Frau massiv bedrängt

Aufgrund einer Streitigkeit in einer Erlanger Diskothek in der Nacht vom 22. auf 23.04.2017 wurde eine 21-jährige Nürnbergerin durch einen 22-jährigen Erlanger körperlich angegangen. Die junge Frau wusste sich mit einem Biss in die Nase des 22-Jährigen zu wehren, wodurch ein Stück der Nase abgetrennt wurde. Aufgrund von aggressivem Verhaltens gegenüber den hinzugerufenen Einsatzkräften von … Weiterlesen

Vortrag: FAN ‒ Das Römerboot der FAU

Vortrag: FAN ‒ Das Römerboot der FAU  26. April, ab 16.00 Uhr, Kochstraße 4, Raum 2.058, Erlangen Bemalung oder nicht? Und wenn ja, wie sah sie aus? Wie wurde ein römisches Patrouillenboot getakelt? Und wie sieht die Rekonstruktion der FAN im Detail aus? Diese Fragen sind Thema dreier Vorträge im Vorfeld des Baubeginns der FAN, … Weiterlesen

Bürgerentscheide am 7. Mai: Abstimmungsempfehlung des Jugendparlaments zu zweimal „Nein“ zugunsten von Landesgartenschau und Wohnungsneubau 

Gut zwei Wochen vor den Bürgerentscheiden, in welchen die Erlangerinnen und Erlanger über die Durchführung der für das Jahr 2024 geplanten Landesgartenschau sowie über den von der GEWOBAU vorgesehenen Abriss von acht Häusern mit 34 Wohnungen zugunsten eines Neubaus mit 90 Wohnungen im Wohnquartier zwischen der Johann-Jürgen-Straße/Mainstraße/Äußeren Brucker Straße (Erba-Siedlung) entscheiden, positioniert sich das Jugendparlament … Weiterlesen

Reges Interesse an Briefwahl zu Bürgerentscheiden

Das Interesse an Mitbestimmung ist groß. Zu den beiden Bürgerentscheiden am 07.Mai wurden bisher 4600 Briefabstimmungsunterlagen ausgegeben, das sind ca. 5,5% der Stimmberechtigten (ca. 83.000).  Davon wurden 3.100 Briefabstimmungsunterlagen online beantragt. Die allgemeine Nachfrage entspricht ungefähr dem bereits sehr guten Verlauf beim StUB-Bürgerentscheid.

Veranstaltungstip: Öffentliche Vorlesungen der Uni

Ringvorlesung „Wissenschaftsreflexion. Theorie – Ethik – Praxis“ Dienstags, ab 25. April, 18.00 Uhr, Kollegienhaus (KH 1.011), Universitätsstraße 15, Erlangen  Welche Rolle spielt die Wissenschaft für demokratische Gesellschaften? Was bedeutet Freiheit der Wissenschaft? Welche ethischen Fragen resultieren aus der aktuellen Forschung in Medizin und Psychiatrie? Diesen Fragen widmen sich Forscher der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) und externe Referenten … Weiterlesen

FAU: Was Bauchspeicheldrüsenkrebs so aggressiv macht

FAU-Forscher entdecken Schlüsselfaktor für Aggressivität des Bauchspeicheldrüsenkrebses  Bauchspeicheldrüsenkrebs zählt zu den aggressivsten Tumortypen überhaupt, da er früh anfängt, Metastasen zu bilden. Gleichzeitig wird der Krebs meist erst spät entdeckt. Dies führt zu einer hohen Sterberate der Patienten. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben nun entdeckt, weshalb sich Bauchspeicheldrüsenkrebs und andere bösartige Tumortypen so aggressiv ausbreiten … Weiterlesen

Stell dir vor es ist Frieden und alle Syrer müssen gehen

Knapp 600.000 asylsuchende Syrer (Stand: Februar 2017) leben in Deutschland. Dazu eine unbekannte Zahl an nachgezogenen Familienangehörigen. Wahrscheinlich um die 100.000 Menschen. Quelle Diese Migranten stehen unter Schutz des Asylrechtes oder haben subsidiären Schutz erhalten. Ein Großteil sind junge Männer. Nun stelle man sich vor, in Syrien würde in einem Jahr ein Waffenstillstand oder gar Frieden … Weiterlesen

Molekül-Lego für Nano-Elektronik

Molekül-Lego für Nano-Elektronik FAU-Forschungskollaboration von Exzellenzcluster und Sonderforschungsbereich baut und untersucht Nanostrukturen Elektronikbausteine aus einzelnen Molekülen zusammenbauen zu können, ist ein wichtiges Ziel in der Nanotechnologie. Eine interdisziplinäre Forschungsgruppe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist diesem Ziel nun bedeutend näher gekommen. Den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern um Prof. Dr. Sabine Maier, Prof. Dr. Milan Kivala und … Weiterlesen

Uniklinik: Pflegedienst und Kardiotechnik laden zum Boys’ und zum Girls’Day ein

Ein Tag im Operationssaal Pflegedienst und Kardiotechnik laden zum Boys’ und zum Girls’Day ein – für Jungs sind noch Plätze frei Lernen im OP: Beim bundesweiten Boys’ und Girls’Day am Donnerstag, 27. April 2017, dürfen die angemeldeten Schüler und Schülerinnen für einen Tag ihre Schulbank gegen einen OP-Saal im Universitätsklinikum Erlangen eintauschen. Auf 18 Jungen … Weiterlesen

FAU: Vortrag über die aktuelle Lage in Somalia

Vortrag über die aktuelle Lage in Somalia Mittwoch, 12. April, 14.00 Uhr, Juridicum, Raum 1.282, Schillerstraße 1, Erlangen Seit Monaten hat es in Somalia nicht geregnet, nun droht eine Hungersnot. Daneben erschüttern immer wieder Anschläge das Land und nach wie vor herrscht dort Bürgerkrieg. Am Mittwoch, 12. April, wird Ilyas Ali Hassan aus Somalia über … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter