//
du liest...
Allgemein, Kriminalität, Polizei

Einbrecher auf frischer Tat überwältigt

Am frühen Sonntagmorgen ist in Erlangen ein 56-jähriger Wohnungseinbrecher festgenommen worden. Zeugen hatten ihn auf frischer Tat ertappt und an der Flucht hindern können.

Der 56-Jährige war gegen 05:15 Uhr über ein Baugerüst auf den Balkon einer Wohnung am Neustädter Kirchenplatz gelangt und von dort aus eingedrungen.

Noch bevor die Bewohner wach wurden und den Eindringling überwältigen konnten, hatte er bereits eine Geldbörse an sich genommen und versuchte zu fliehen, als man ihn entdeckte. Der Mann schlug um sich, aber den Zeugen gelang es, ihn bis zum Eintreffen der Polizei am Boden zu fixieren.

Der Beschuldigte wurde in der Zwischenzeit an das zuständige Fachkommissariat der Kripo Erlangen überstellt und wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth einem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: