//
du liest...
Allgemein, Polizei

Radfahrerin im Meilwald schwer verletzt – Zeugen gesucht

Am Freitag gegen 17.20 Uhr verunglückte eine 50jährige Erlangerin mit ihrem Rad auf einem Waldweg im Meilwald. Beim Bergabfahren stürzte die Frau und blieb bewusstlos liegen. Als sie gefunden wurde, saß ihr Hund neben ihr. Nachdem der Notarzt aufgrund der Kopfverletzungen lebensgefährliche Verletzungen nicht ausschließen konnte und keine Unfallzeugen vorhanden waren,  ordnete die Staatsanwaltschaft die Hinzuziehung eines Sachverständigen an. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall bemerkt haben, sich unter der Tel.-Nr. 09131/760114 zu melden.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: