//
du liest...
Bildung, Erlangen, Jugend

Sprachenturnier: Erlangerin siegt beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Lea Wagner aus Erlangen und Mark Wendt aus Esslingen am Neckar haben am Wochenende das Sprachenturnier des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Hennef gewonnen. Sie sind damit die Besten von über 3700 Schülern, die in der SOLO-Kategorie der Klassen 8 und 9 am Wettbewerb teilnahmen, teilte das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung in Bonn mit. Mit ihrem Bundessieg haben die Sprachtalente jeweils eine Sprachreise in die USA gewonnen. Johanna Clara Thies aus Rostock und Jan Schulenberg aus Neuss wurden mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Sechs weitere Schüler holten einen dritten Preis. Die zweiten und dritten Sieger erhalten ein Preisgeld.

Darüber hinaus wurden zehn Sonderpreise vergeben: Je ein Stipendium für die Teilnahme an einem Seminar des International Student Leadership Institute (ISLI) in Oberwesel am Rhein. Hier kommen jedes Jahr 150 Schüler aus Europa und den USA zusammen, um gemeinsam Führungskompetenzen zu trainieren, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. 

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen unterstützt junge Leute darin, Fremdsprachen zu lernen und andere Länder und Kulturen zu entdecken. Beim Sprachenturnier, mussten die Jugendlichen eine Fachjury in mehrsprachigen Theaterstücken und Präsentationen von ihrem Können überzeugen. Die Veranstaltung stand in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung und stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen.

Insgesamt 64 Schüler der Klassen 8 und 9 hatten sich mit starken Leistungen auf Landesebene für das Sprachenturnier qualifiziert. Jeder Finalist ging mit zwei Wettbewerbssprachen ins Rennen. Diesmal waren Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Latein und Altgriechisch vertreten.

Schüler, die bei der nächsten Runde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen dabei sein möchten, können sich noch bis zum 6. Oktober 2016 anmelden. Zur Auswahl stehen die Kategorien SOLO (Klasse 8 bis 13) und TEAM (Klasse 6 bis 10). Infos und Anmeldung unter: www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

Über Bildung & Begabung

Bildung & Begabung ist das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder. Mit außerschulischen Wettbewerben und Akademien helfen wir Jugendlichen, ihre Stärken zu entdecken – unabhängig davon auf welche Schule sie gehen oder aus welcher Kultur sie stammen. Wir bringen Experten auf Fachtagungen zusammen und halten im Internet Informationen für Lehrer, Eltern und Schüler bereit. Bildung & Begabung ist eine Tochter des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz. Schirmherr ist der Bundespräsident. 

Mehr Infos unter: www.bildung-und-begabung.de

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: