//
du liest...
FAU, Freizeit, Gesundheit, soziales

Des einen Müll, des andern Schatz: Stifte sammeln für benötigte Delfintherapie

Beinahe jeder hat nicht mehr benötigte Stifte in den Schubladen seines Schreibtischs, zu Hause oder vergessen in Rucksäcken und Handtaschen. Diese können nun zur Spende werden: Der karitative Verein Streetbunnycrew e. V. unterstützt jetzt am Uni-Klinikum eine deutschlandweite Stiftesammlung, die in Kooperation mit einer Berliner Recyclingfirma, die zwei Cent pro abgegebenem Schreibgerät gibt, dem siebenjährigen Lucas Büthke helfen will. Der Junge leidet am seltenen Angelman-Syndrom, das durch einen Defekt des Chromosoms 15 hervorgerufen wird und bei den Betroffenen zu kognitiven Behinderungen führt. Die Krankheit ist unheilbar, mithilfe besonderer Therapien lassen sich jedoch kleine Erfolge verzeichnen, die für die Patienten und ihre Angehörigen im Alltag Meilensteine darstellen. Lucas Eltern wollen ihrem Sohn daher eine Delfintherapie ermöglichen. Diese kostet 15.000 Euro – von der Krankenkasse nicht finanziert und von den Eltern nicht aufbringbar.
Insgesamt benötigen die Spendenorganisatoren 750.000 Stifte, um die nötigen 15.000 Euro für Lucas Therapie zusammenzubringen – in ganz Deutschland ruft sie daher zur Mithilfe und zum Schreibtischentrümpeln für die gute Sache auf. Auch am Uni-Klinikum Erlangen ist die Spendenabgabe ab Montag, 19. September 2016, möglich: Helfen Sie mit und spenden Sie Stifte in die von der Streetbunnycrew aufgestellten Boxen an den Pforten der Kopfkliniken, der Kinderklinik, der Chirurgie, der Frauenklinik, des Internistischen Zentrums sowie am Eingang zur Palmeria.

Gesammelt werden sowohl funktionierende als auch leere, alte oder kaputte Stifte. Dies können Gelstifte, Fineliner, Korrekturstifte wie Tintenkiller, Korrekturroller oder Tipp-Ex sein, aber auch Füller, Patronen, Filzstifte, Druckbleistifte, Textmarker, Whiteboard- und Permanentmarker, Stifte mit Metallgehäuse und natürlich der klassische Kugelschreiber.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf Twitter

%d Bloggern gefällt das: