//
Archiv

Archiv für

Mehr Bürgerbeteiligung durch Stadtteilbeiräte

Erlangen wird um ein Instrument der Bürgerbeteiligung reicher: Der Stadtrat hat beschlossen, in den Stadtteilen Innenstadt, Alterlangen, Ost, Süd, Anger/Bruck und Büchenbach Stadtteilbeiräte einzuführen. Wie die Ortsbeiräte sollen sie von der Verwaltung frühzeitig einbezogen werden, wenn Themen den Stadtteil betreffen, Empfehlungen abgeben und Anträge stellen können. Der Stadtrat, der zuständige beschließende Ausschuss oder die zuständige … Weiterlesen

Fußgänger von Hund gebissen – Zeugen gesucht

Ein Fußgänger wurde am Donnerstag, gegen 19:45 Uhr, von einem Hund in den Fuß gebissen, sodass er sich in ärztliche Behandlung begeben musste. Der 18-Jährige war zu Fuß in der Heinrich-Kirchner-Straße unterwegs als ein älterer Mann mit zwei Hunden, die er an der Leine führte, aus der Mittleren Heide kam. Der kleinere der beiden Hunde … Weiterlesen

AfD als stärkste Kraft in Mecklenburg-Vorpommern – Was dann?

Im September wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. Es ist durchaus möglich, dass die AfD hier stärkste Kraft wird. Es wäre ein Novum, dass ein  Neueinsteiger beim ersten Wahlantritt gleich die Führungsposition bekommt. Wir sprachen mit Dr. Thorsten Winkelmann, Lehrkraft für besondere Aufgaben am  Lehrstuhl für Politische Wissenschaft der FAU Erlangen. Der Lehrstuhl für Politische Wissenschaft I … Weiterlesen

Mehrere Einbrüche im Stadtgebiet

Seit Mittwoch (20.07.2016) ereigneten sich im Stadtgebiet Erlangen mehrere Einbruchsdelikte durch bislang unbekannte Täter. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet in diesen Fällen um Zeugenhinweise. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (20./21.07.2016) ging ein Unbekannter einen Baucontainer in der Rudelsweiherstraße an. Im Zeitraum von 18:30 Uhr (Mi) bis 08:00 Uhr (Do) drang der Täter gewaltsam in … Weiterlesen

Fahrraddiebe festgenommen – Radbesitzer gesucht

Zwei Männer im Alter von 23 und 25 Jahren wurden am Freitag, kurz nach 01:00 Uhr, von einer Polizeistreife beim Diebstahl eines Fahrrades auf frischer Tat festgenommen. Die Polizeibeamten konnten beobachten, wie die beiden Männer gerade dabei waren ein versperrtes Rad zu entwenden. Mit einer Säge hatten die Beiden das Fahrradschloss schon fast durchtrennt, als … Weiterlesen

Erlanger Bürger erstattet Anzeige gegen Pflegefamilie von Würzburg-Attentäter

Ein Erlanger Bürger hat Strafanzeige gegen die amtlichen Betreuer, das Kolpingwerk und die Pflegefamilie des minderjährigen Flüchtlings Riaz Khan Ahmadzai gestellt. Er sieht die Tatbestände fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und eine Verletzung der Aufsichtspflicht und Dienstpflichten erfüllt. Wie die Eltern des Amokläufers von Winnenden haben die entsprechenden angezeigten Personen ihre Sorgfaltspflicht ebenso verletzt wie die … Weiterlesen

Stadt veröffentlicht „Handbuch Bürgerbeteiligung“

Handbuch zeigt Mitwirkungsmöglichkeiten auf In Erlangen gibt es eine Vielzahl von Beteiligungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger. Eine Übersicht bietet jetzt das vom Bürgermeister- und Presseamt der Stadt erstellte Handbuch Bürgerbeteiligung unter dem Titel „Erlangen Weiterdenken“. Nach Themenbereichen unterteilt zeigt es auf knapp 80 Seiten, wie Bürger sich beteiligen können. In kurzen Übersichtstexten werden Beteiligungsformate erläutert, zu denen … Weiterlesen

Radlerin angefahren – wer war Fahrer des Van´s?

Am Dienstag, gegen 13:15 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Würzburger Ring / Kitzinger Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fahrradfahrerin, die dabei leicht verletzt wurde. Die 33-jährige Radlerin fuhr auf dem Würzurger Ring. An der Einmündung zur Kitzinger Straße übersah sie einen von rechts kommenden PKW.  Der PKW erfasste das Rad der … Weiterlesen

Trickdiebinnen unterwegs – Warnmeldung mit Zeugenaufruf

Vermutlich ein und dieselbe Täterin hat am Freitagnachmittag (15.07.2016) zwei ältere Damen aus ihren Wohnungen in Erlangen gelockt und damit ermöglicht, dass ihre Komplizinnen dort Schmuck und Bargeld entwenden konnten. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Trickdiebstahls und sucht Zeugen. Die geschädigten Frauen (75 und 81 Jahre) wohnen in Mehrfamilienhäusern in der Hertleinstraße und am Schronfeld. Sie … Weiterlesen

HFPA beschließt über Einführung von Stadtteilbeiräten

In seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 20. Juli, ab 16:30 Uhr im Rathaus entscheidet der Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) des Stadtrats über die Einführung von Stadtteilbeiräten. Als Ergänzung der Ortsbeiräte sollen sie der Stärkung der Bürgerbeteiligung in den übrigen Stadtteilen dienen. Außerdem stehen die Entwicklung eines einheitlichen Erscheinungsbilds der Stadtverwaltung (Corporate Design), der Neuerlass mehrerer städtischer … Weiterlesen

#Nizza

FAU-Expertenkommentar: Mit dem Handyspiel zu mehr Bewegung

Sportwissenschaftler Dr. Alexander Tallner darüber, was Spiele wie Pokémon Go erfolgreich macht Sie sind in Fußgängerzonen und Parks unterwegs – Menschen, die auf ihr Handy starren und dabei nur eines im Sinn haben: Pokémons zu fangen. Wir haben mit Dr. Alexander Tallner gesprochen, der sich am Lehrstuhl für Sportwissenschaft und Sport mit dem Schwerpunkt Bewegung … Weiterlesen

Angehende Ingenieure würden Studium an der FAU weiterempfehlen

Daumen hoch Angehende Ingenieure würden Studium an der FAU weiterempfehlen Überaus zufriedene Studierende, die ihre Uni gerne weiterempfehlen: Angehende Ingenieure und Wirtschaftsingenieure geben der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Spitzennoten. Das ist das Ergebnis des Graduate Barometer im Bereich Ingenieurwissenschaften, das der Marktforscher Trendence jährlich veröffentlicht. Die Studierenden, die an der FAU im Bereich Maschinenbau, Mechatronik und … Weiterlesen

Polizei: Körperverletzung, Fahrraddiebstahl und Unfall

Körperverletzung – Tatverdächtige flüchten mit PKW Am Dienstag, gegen 18:35 Uhr, griffen mehrere Personen einen Mann an und flüchteten anschließend mit einem schwarzen BMW. Die Angreifer fuhren mit einem PKW vor, mehrere Personen stiegen aus dem Fahrzeug aus und gingen gemeinsam auf den 30-Jährigen los. Der Vorfall ereignete sich in der südlichen Stadtmauerstraße. Noch vor … Weiterlesen

OB und Stadtwerkechef protestieren gegen CETA

Oberbürgermeister Florian Janik und Wolfgang Geus, Vorstandsvorsitzender der Erlanger Stadtwerke (ESTW), nehmen am Samstag, 16. Juli, am bayernweiten Aktionstag gegen das Freihandelsabkommen CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) teil. In Erlangen ruft ein breites Aktionsbündnis zu einer Demonstration auf, die um 12:00 Uhr am Rathausplatz beginnt. Janik und Geus formulieren grundsätzliche Bedenken gegen das Abkommen, … Weiterlesen

Vertragsunterzeichnung: Kunstmuseum wird städtisch

Das Kunstmuseum Erlangen soll in städtische Trägerschaft übergehen. Ein entsprechender Vertrag wird am Donnerstag, 14. Juli, um 14:30 Uhr, zwischen Kulturreferent Dieter Rossmeissl und den beiden Vorsitzenden des Vereins Kunstmuseum Erlangen, Bernd Nürmberger und Bernd Böhner, unterschrieben. Die Einrichtung ist der wichtigste Ort für regionale zeitgenössische Kunst in Erlangen und hat Strahlkraft in der gesamten … Weiterlesen

Messerstecherei am Wetterkreuz

Bereits am Mittwoch, gegen 13.40Uhr, kam es in Erlangen am Wetterkreuz zu einer Streitigkeit zwischen einem 21-jährigen Mann und zwei Brüdern, in deren Folge sich der 21-jährige mit einem Messer bewaffnete. Dies bemerkten unbeteiligte Zeugen, die versuchten den Streit zu schlichten, indem sie den 21-jährigen von einem Messerangriff abhielten. Das Brüderpaar nutzte dies jedoch, den Kontrahenten … Weiterlesen

Jugendlicher angegriffen, Täter flüchtig

Am Sonntagmorgen, gegen 05:30 Uhr, griff ein bislang unbekannter Mann nach einem Streit seinen Kontrahenten an und flüchtete anschließend. Zwischen einem 17-Jährigen und einem bislang unbekannten Mann kam es am Sonntagmorgen im Bereich des Hugenottenplatzes zu einem verbalen Streit. In dessen Verlauf trat der Unbekannt mit seinem Fuß gegen den Oberkörper des 17-jährigen Erlangers. Dieser … Weiterlesen

Diebin zieht es an den Tatort zurück

Radfahrerin begeht Unfallflucht Am Donnerstag um 23.50 Uhr befuhren zwei junge Radfahrerinnen nebeneinander die Doris-Ruppstein-Straße Richtung Norden, als die rechterhand fahrende Frau ins Straucheln gerät. Sie schrammte mit dem Pedal gegen die linke Fahrzeugseite eines ordnungsgemäß geparkten PKW Mercedes eines 57-jährigen Erlangers, und verkratzte die Seite des PKW’s. Obwohl die Radfahrerin den Zusammenstoß akustisch wahrgenommen … Weiterlesen

Wichtiger Einsatz für sichere Schulwege: Ehrenamtliche gesucht

Unter dem Titel „Unfallfrei auf Erlangens Straßen: Jeder kann mithelfen!“ suchen Stadt und Polizei Bürgerinnen und Bürger, die sich als Schulweghelfer engagieren wollen. Denn dieser Einsatz zahlt sich aus: Seit 1980 hat sich an Überwegen in Erlangen, die durch Schulweghelfer zusätzlich gesichert waren, kein einziger tödlicher Unfall ereignet. Allerdings wird es zunehmend schwieriger, ausreichend freiwillige … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter