//
Archiv

Archiv für

Vorfahrt für Religion an Unibibliothek?

Die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg in der Schuhstraße hat nur begrenzt Platz, um Flyer, Poster oder sonstige Informationen verschiedene Interessensgruppen in ihren Räumen unterzubringen. Auch ist die Bibliothek als öffentliche Einrichtung gehalten, religiös wie weltanschaulich neutral zu sein. Wer Infomaterial ablegen möchte, muss es am Infotresen der UB tun, die Mitarbeiter dort prüfen den Wunsch aufgrund festgelegter Regeln. Bereits … Weiterlesen

Pkw-Diebstahl und Parkscheinautomaten in Erlangen aufgebrochen – Zeugensuche

Erlangen (ots) – Zwischen Donnerstag (25.02.2016), 15:00 Uhr und  Freitag (26.02.2016), 08:40 Uhr brachen Unbekannte in der Parkplatzstraße mehrere Parkscheinautomaten auf. Die Kriminalpolizei  sucht Zeugen. Die Täter öffneten gewaltsam fünf derartige Automaten auf dem Parkplatz West (P1 bis P4). Sie stahlen das darin befindliche Bargeld. Die Höhe des Sach- und Entwendungsschadens steht derzeit noch nicht fest. VW Bus gestohlen … Weiterlesen

Graffitisprayer festgenommen: 30.000€ Schaden

Serie von Sachbeschädigungen durch Graffiti konnte geklärt werden  Im Januar wurde ein, aus Frankreich stammendes, Pärchen in der Werner-von-Siemens-Straße dabei erwischt, wie sie einen dort abgestellten Baucontainer mit einem Graffiti besprühten. Die Beiden konnten durch eine Polizeistreife festgenommen werden. Im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen konnten dem Pärchen zwischenzeitlich zahlreiche Graffiti-Straftaten im Erlanger Stadtgebiet nachgewiesen werden. … Weiterlesen

Mit dem Taxi zum Ladendiebstahl

An Dreistigkeit kaum zu überbieten ist das Verhalten, welches eine 37-jährige Frau aus Erlangen am Mittwoch beim Diebstahl von zwei Flaschen Wein an den Tag legte. Die 37-Jährige bestellte sich in den Abendstunden ein Taxi zu ihrer Wohnadresse im Stadtteil Büchenbach. Mit dem Taxi ließ sie sich zu einer nahegelegenen Tankstelle fahren. Die Frau bat … Weiterlesen

Verkehrsunfallstatistik Mittelfranken 2015

Mittelfranken (ots) – Die Zahl der Verkehrsunfälle in Mittelfranken ist 2015 um 5,58 % auf 51.365 (48.955) gestiegen. Ebenfalls stieg die Zahl der Unfälle mit Personenschaden auf nunmehr 7.256 (7.133). Nach einem historischen Tiefstand bei den Verkehrsunfällen mit tödlichem Ausgang im Jahr 2014, ist im vergangenen Jahr die Zahl der Verkehrstoten bedauerlicherweise um 10,61 % auf … Weiterlesen

Hundeanleinpflicht im Regnitztal beginnt

Wie das Amt für Umweltschutz und Energiefragen der Stadt informiert, beginnt ab dem Dienstag, 1. März, die Hundeanleinpflicht im Regnitztal. Sie dient dazu, die wiesenbrütenden Vogelarten zu schützen. Für den freien Auslauf von Hunden stellt die Stadt drei Grundstücke zur Verfügung: eine Fläche in westlicher Verlängerung der Georg-Krauß-Straße am Europakanal, eine Wiese westlich des Büchenbacher … Weiterlesen

Stadt lädt zu Bürgerversammlung für den Burgberg

Zur Bürgerversammlung für den Stadtteil Burgberg lädt die Stadt Erlangen am Donnerstag, 3. März, um 20:00 Uhr in das Wohnstift Rathsberg (Rathsberger Straße 63) ein. Die Leitung der Veranstaltung, bei der es vorrangig um kommunale Angelegenheiten des Stadtteils geht, hat Oberbürgermeister Florian Janik. Wie immer besteht dabei die Möglichkeit Fragen zu stellen und Anträge an … Weiterlesen

StUB: Informationen der Stadt über Gegenstand und Durchführung des Bürgerentscheids

Am Sonntag, 6. März 2016, findet in Erlangen ein Bürgerentscheid darüber statt, wie es mit der Stadt-Umland-Bahn (StUB) weitergehen soll. Bei diesem Bürgerentscheid können Sie die Frage „Sind Sie dafür, dass die Stadt Erlangen das Projekt StUB (Stadt-Umland-Bahn) nicht realisiert?“ mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Wenn Sie mit „Ja“ stimmen, sprechen Sie sich dafür aus, die Planungen … Weiterlesen

Grafik-Battle um Poster am E-Werk

In der Nacht zum Freitag wurde offenbar ein „Refugees Welcome“ Poster mit einem „Not“ besprüht. Dies veranlasste das E-Werk, das „Werk“ dann erneut zu überarbeiten, um die Botschaft noch deutlicher zu artikulieren. Auf facebook schreibt das E-Werk: „Wir haben diese Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht und Ihr „lieben“ fremdenfeindlichen Menschen da draußen: Der neue Banner mit … Weiterlesen

Landtagsabgeordnete Kohnen (SPD) und ihr Video: Die Probleme der Filterblase

Die SPD-Landtagsabgeordnete und Generalsekretärin der BayernSPD Natascha Kohnen „landet einen Facebook-Hit“ so titelten vor einigen Tagen mehrere Zeitungen. „Seit drei Monaten gehen Sie dem ganzen Land auf die Nerven mit ihrem populistischen Rausgeplärre“, hatte sie den CSU-Abgeordneten in der Plenarsitzung vor zwei Wochen während einer Flüchtlingsdebatte angeherrscht. Das entsprechende Video auf ihrer Facebook-Seite wurde bereits über 600.000 … Weiterlesen

Jugendfarm-Ausstellung in der Stadtbibliothek Erlangen

Jugendfarm-Ausstellung in der Stadtbibliothek Erlangen vom 18.02. bis 15.03.2016 Ausstellungseröffnung am 18.02.2016 im Bürgersaal der Stadtbibliothek. Seit über 40 Jahren ist die Jugendfarm ein beliebter Anlaufpunkt als Freizeitstätte, Ausflugsziel und Lernort für Klein und Groß aus Erlangen und Umgebung. Von ihren Anfängen in den 1970ern als pädagogisch betreuter Abenteuerspielplatz mit Tieren hat sie sich im … Weiterlesen

Detailkarte zum Streckenverlauf der Stadt-Umland-Bahn (StUB)

Das städtische Referat für Planen und Bauen veröffentlicht auf Grund zahlreicher Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern eine Detailkarte zum Streckenverlauf der Stadt-Umland-Bahn (StUB) durch Erlangen. Die Karte zeigt die gemäß Förderantrag vorgesehene Route der StUB als L-Netz inklusive Haltestellen auf. Eingezeichnet sind ferner optionale Trassenführungsvarianten. Die Karte ergänzt den Katalog mit den Antworten auf über … Weiterlesen

Teures Pflaster: Die Paul Grossen Straße.

Wer offenen Auges durch die Stadt läuft, entdeckt vielerlei. Sogar eine neue Straße in Erlangen. Die „Paul Grossen Straße“. An dieser sagenhaften Straße soll auch ein Autohaus liegen, das „Autohaus Konrad GmbH„. Das behauptet zumindest ein städtischer Bus namens „Riverside“, der im Auftrag dieses Autohauses Werbung macht.  Bielefeld, soviel ist bekannt, existiert bekanntlich nicht. Riverside … Weiterlesen

Nachwuchsphysikerin der FAU wird deutsche Meisterin

Nachwuchsphysikerin der FAU wird deutsche Meisterin  Schülerin aus Erlanger Schülerforschungszentrum siegt über Konkurrenten aus dem gesamten Bundesgebiet Carina Kanitz vom Erlanger Schülerforschungszentrum der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat die Deutsche Physik-Meisterschaft in Bad Honnef gewonnen und konnte sich dort zusammen mit ihrer Teampartnerin gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen. Carina Kanitz hatte seit 2013 immer wieder an den … Weiterlesen

DER ISLAM GEHÖRT ZU DEUTSCHLAND? ABER WELCHER?

Der Satz „Der Islam gehört zu Deutschland“ ist in jedem politischen Mund. Aber was weiß die Mehrheitsgesellschaft über den Islam? Was wissen die in Deutschland lebenden Muslime über den Islam? Wer Vorurteile bekämpfen will, muss die richtigen Fragen stellen: Welchen Islam meint die Politik? Welchen Islam vertreten die islamischen Verbände in Deutschland? Welchen politischen Einflüssen … Weiterlesen

Trainieren mit Strom oder Gewicht?

FAU-Forscher vergleichen die aktuell beliebtesten Trainingsmethoden Der Alltag lässt zu wenig Zeit, um etwas für die Figur zu tun. Da hilft nur ein Training, mit dem man bei geringem Zeitaufwand möglichst großen Erfolg erzielen kann. Wissenschaftler der FAU haben in einer Studie zwei beliebte Methoden, das sogenannte Hochintensivtraining (HIT) und die Ganzkörper-Elektromyostimulation (WB-EMS), gegenübergestellt. Ihr … Weiterlesen

Flüchtlingskriminalität 2015

„Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ So heisst ein vertraulicher Bericht des Bundeskriminalamtes, der der Bildzeitung vorliegt. Wie die Zeitung vorab berichtet, konnten Asylbewerbern und Flüchtlingen folgende Delikte zugeordnet werden: Diebstahl: 85.035 Fälle Vermögens- und Fälschungsdelikte: 52.167 Fälle „Rohheitsdelikte“ (z.B. Körperverletzung): 36.010 Fälle Beförderungserschleichung (Schwarzfahren): 28.712 Fälle Sexualdelikte: 1688 Fälle Straftaten gegen das Leben : 240 … Weiterlesen

Salmonellengefahr! Kaufland ruft „Gourmet Salami“ zurück

NECKARSULM  – Die Supermarktkette Kaufland ruft wegen Salmonellengefahr Salami der Eigenmarke K-Classic zurück. In Packungen zweier Mindeshaltbarkeitsdaten wurden Salmonellen gefunden. Vom Rückruf betroffen sind die Packungen mit der Europäischen Artikelnummer (EAN) 4335896066387 und den Mindesthaltbarkeitsdaten 14.03.2016 und 16.03.2016, teilte Kaufland am Dienstag mit. Bei internen Qualitätskontrollen seien in einzelnen Packungen Salmonellen nachgewiesen worden, die Durchfall und Erbrechen verursachen könnten. … Weiterlesen

Renitenter Dieb gefasst – Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag

Erlangen (ots) – Die Polizei nahm Sonntagabend (14.02.2016) in der Erlanger Innenstadt einen Tatverdächtigen (41) fest. Der  alkoholisierte Mann soll kurz vorher in einem Wettbüro ein  hochwertiges Mobiltelefon und eine Packung Zigaretten gestohlen haben. Der mutmaßliche Dieb schlich sich gegen 21:30 Uhr in das Wettbüro in der Goethestraße, als der Angestellte (53) gerade mit Reinigungsarbeiten in einem Nebenraum … Weiterlesen

AfD – Auch eine „Alternative für Erlangen“?

AfD – Auch eine „Alternative für Erlangen“? Wer ist die AfD in Erlangen? Was wollen sie erreichen? Um das in Erfahrung zu bringen,besuchten wir einen Informationsabend. Erfahren ist er, der Torsten Gerdes. Der Siemensianer gründete mit anderen Anwohnern die Bürgerinitiative „Bürger für die Goethestrasse e.V.“ und stand ihr als Sprecher vor. Vor fünf Jahren gelang es ihnen, … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter