//
Archiv

Archiv für

Warnmeldung vor falschen Kriminalbeamten

Mittelfranken (ots) – Mehrere Senioren haben in den vergangenen Tagen Anzeige erstattet, nachdem sie durch angebliche Kriminalbeamte angerufen worden sind. Aus diesem Anlass wird vom zuständigen Fachkommissariat des Polizeipräsidiums Mittelfranken erneut vor diesen dreisten Tätern gewarnt, die mit ihren Anrufen offenbar bezwecken, die Vermögensverhältnisse potenzieller Opfer auszukundschaften. Die kriminelle Masche verläuft immer nach dem gleichen Schema: Der Anrufer stellt sich am … Weiterlesen

Verkehrsunfallflucht – Wer hat Hinweiszettel angebracht?

Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am 01.10.2015 in der Michael-Vogel-Straße in Erlangen ereignet hat, sucht die Polizei nun nach einem wichtigen Zeugen. Bei dem Unfall wurde ein geparkter BMW im Bereich der vorderen Stoßstange angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Ein bislang unbekannter Zeuge hatte … Weiterlesen

Pressefreiheit: Die Justiz muss ihre Urteile rausrücken

Das Bundesverfassungsgericht hat eine epochale Entscheidung gefällt: Gerichte müssen Entscheidungen Journalisten zugänglich machen. Bislang läuft die Presse den Richtern hinterher. In einer am Donnerstag veröffentlichten Entscheidung statuiert Karlsruhe damit erstmals eine Rechtspflicht zur Publikation veröffentlichungswürdiger Gerichtsentscheidungen. Damit folgt Karlsruhe der pressefreundlichen Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und geht sogar noch darüber hinaus. Denn die geforderte Veröffentlichungspflicht erstreckt … Weiterlesen

Käse beim Einbruch erbeutet – Zeugenaufruf

Buckenhof Am Dienstagabend wurde um 20.30 Uhr ein Einbruch in einen Biomarkt in der Gräfenberger Straße gemeldet. Ein Zeuge hatte gesehen, wie der Täter mit seiner Beute weglief. Er trug mehrere Stücke von Käserädern in Richtung Erlangen davon. Der athletische Mann war dunkel gekleidet und trug eine schwarze Wollmütze. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Erlangen … Weiterlesen

Aktionsstart „100 mal ein Leben vor der Leukämie retten“

Gemeinsam mit den Städten Erlangen und Herzogenaurach sowie dem Landkreis Erlangen-Höchstadt will die „Initiative Lebensbank“ des Universitätsklinikums Erlangen jetzt die Aktion „100 mal 1 Leben “ starten. Ziel ist es, bis zum Ende des Jahres die notwendigen Spendenmittel einzuwerben, um weitere 100 lebensrettende Nabelschnurblut-Stammzelltransplantate herstellen und in der Erlanger Stammzellbank einlagern zu können. Bei einer … Weiterlesen

Einbruch in Jugendtreff Easthouse – Zeugenaufruf

Erlangen (ots) – Bislang Unbekannte sind im Laufe der vergangenen Tage (22. bis 25.10.2015) in das Gebäude einer Jugendhilfeeinrichtung in Erlangen eingebrochen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Der Einbruch in das Anwesen in der Schenkstraße ereignete sich zwischen Donnerstagabend und Sonntagnachmittag. Wie die Täter hineinkamen ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Sie entwendeten eine Geldkassette mit knapp einhundert Euro aus … Weiterlesen

Wir schaffen das? Zwei Petitionen zu Bundeskanzlerin Merkel

Zwei Petitionen zu Bundeskanzlerin Merkels Flüchtlingspolitik. Fast 180.000 Unterzeichner/innen fordern:  „Rücktritt der dt. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und sofortige Neuwahl der Bundesregierung“ Während die zweite Petition mit etwa 1000 Unterstützer/innen von Unionspolitikern initiiert wurde, Merkels Kurs für richtig hält und die Bürger auffordert: „Unterzeichnen Sie hier für eine humane und lösungsorientierte Flüchtlingspolitik Hier muss man eindeutig von einer … Weiterlesen

Volksverhetzung: Erlanger Bürger zeigt Linksparteichef Riexinger an

Dem Bundesvorsitzenden der Linkspartei, Bernd Riexinger, steht Ärger ins Haus. Grund: Eine Anzeige wegen Volksverhetzung, die ein Erlanger Bürger gestellt hatt. Auf twitter, einem Kurznachrichtendienst, bezeichnete Riexinger die CDU und die CSU als „Mischpoke“. Der Begriff „Mischpoke“ im Zusammenhang mit demokratischen Parteien verharmlose die Opfer des Faschismus und insbesondere die jüdischen Opfer, heißt es in der … Weiterlesen

Bewaffneter bedrohte Passanten

Am Mittwochabend,  um 20:10 Uhr, lief ein 26-jähriger Mann aus Erlangen mit einem Messer in Händen durch die Obere Karlstraße und beleidigte hierbei wahllos Passanten bzw. bedrohte diese in verbaler Form. Der in einem psychischen Ausnahmezustand befindliche Mann wurde durch eine hinzugerufene Streife der Polizei an der Tatörtlichkeit angetroffen und festgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert … Weiterlesen

Werden Flüchtlinge auf der GEWOBAU Warteliste bevorzugt?

Nach dem Stand vom 07.Oktober 2015 beherbergt die Stadt Erlangen derzeit rund 1450 Flüchtlinge. Die meisten davon sind in Sammelunterkünften untergebracht. Da können sie allerdings nicht bleiben, auch weil wöchentlich neue Zuwanderer hinzukommen. Allerdings ist der Wohnungsmarkt in Erlangen bekanntlich wie leergefegt, auch und gerade im Sozialbereich. Bauvorschriften, Energiesparvorschriften und andere Vorgaben bremsen neben dem fehlenden Bauplatz auch … Weiterlesen

Einbruch und versuchter Einbruch

Nach dem Wochenende stellte eine Angestellte einer Apotheke in der Naturbadstraße in Erlangen einen Einbruchsversuch fest. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Am Montagmorgen (19.10.2015) um 08:10 Uhr stellte die Angestellte Beschädigungen an der Schiebetür fest und verständigte die Polizei. Das Gebäude war am Samstag (17.10.2015) um 13:10 Uhr verlassen worden. Offensichtlich hatten … Weiterlesen

FAU: Von Schwerelosigkeit in der Kugel und anderen Experimenten

Von Schwerelosigkeit in der Kugel und anderen Experimenten FAU mit rund 500 Programmpunkten wieder größter Partner der Langen Nacht der Wissenschaften Ein Chemievortrag, bei dem das Publikum selbst experimentieren darf, die Demo eines Elektrorennwagens mit Kerzenantrieb oder ein Vortrag zur Züchtung von Herzgewebe für Infarktpatienten: In der Langen Nacht der Wissenschaften am 24. Oktober will … Weiterlesen

Ausstellung in der vhs: Feind ist, wer anders denkt – Die Staatssicherheit der DDR

Es war das skrupellose Unterdrückungsinstrument der DDR-Machthaber: das Ministerium für Staatssicherheit. Anlässlich des 25. Jahrestages der Unterzeichnung des deutsch-deutschen Einigungsvertrages am 3. Oktober informiert die große Wanderausstellung „Feind ist, wer anders denkt“ des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU) über Strukturen und Tätigkeit der „Stasi“. Ein Teil der Ausstellung … Weiterlesen

Polizeibericht: In Erlanger Einfamilienhaus eingebrochen – Nürnberger Behinderter von randalierenden Flüchtlingen beraubt

Erlangen (ots) – Im Zeitraum von Donnerstag (08.10.2015) bis 15.10.201  brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in  Erlangen / Burgberg ein. Die Polizei sucht Zeugen. Die Einbrecher verschafften sich über eine Tür Zugang zu dem Anwesen in der Rudelsweiherstraße. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Das zuständige Fachkommissariat … Weiterlesen

Fast 60.000€ Schaden: Zwei BMW in Erlangen geklaut

Im Zeitraum von Sonntag (11.10.2015) bis Montag  (12.10.2015) wurden im Stadtgebiet Erlangen zwei Autos der Marke BMW entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Der braune BMW X5 mit dem amtlichen Kennzeichen ER-BX 5 war  ordnungsgemäß vor einem Anwesen in der Daimlerstraße geparkt und  wurde im Zeitraum von 14:00 Uhr (Sonntag) bis 08:30 Uhr (Montag) von Unbekannten entwendet. … Weiterlesen

„Gewerbegebiet Tennenlohe“ Thema einer Infoveranstaltung

Die Stadt Erlangen lädt am Donnerstag, 15. Oktober, um 19:30 Uhr in das Hotel Like-Apart in Tennenlohe (Wetterkreuz 7) zu einer Informationsveranstaltung zur städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Gewerbegebiet Tennenlohe“ ein. Zur Entwicklung weiterer Gewerbeflächen soll das Gebiet neu geordnet werden. Aktuell trägt das Referat für Planen und Bauen der Stadt die dafür nötigen Informationen zusammen. Dazu gehört auch die Mitwirkungsbereitschaft der … Weiterlesen

Durchbruch für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen

Durchbruch für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen FAU-Forscherin entschlüsselt Wirkungsweise von Antikörpern Antikörper, gewonnen aus dem Blut von gesunden Spendern, gelten als effiziente Therapiemöglichkeit bei Autoimmunerkrankungen. Wie der Mechanismus, der zur Heilung führt, funktioniert, war bisher unbekannt, eine Verbesserung der Therapie daher unmöglich. Das wird sich nun ändern: Ein Forscherteam der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat die … Weiterlesen

Flüchtlingsunterbringung in den Kirchen – Tabu oder Notwendigkeit?

Hundertausende Zuwanderer leben momentan in Zeltstädten, Industriehallen oder Containersiedlungen. Weitere Hundertausende strömen nach, für die kein Platz mehr ist. Die lokale Politik sucht händeringend Immobilien, um wenigstens über den Winter zu kommen. In Erlangen wie auch in allen anderen deutschen Städten gibt es zusammen zehntausende beheizte große Gebäude, die teilweise hunderten Menschen Platz bieten und innnerstädtisch gelegen sind. Auch stehen sie zum größten … Weiterlesen

Einbruchsserie setzt sich fort. Update.

Am Sonntagabend (11.10.2015) brachen Unbekannte in eine Wohnung im Erlanger Osten ein. Im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr verschafften sich die  Einbrecher über die Tür Zugang zu der Wohnung eines  Mehrfamilienhauses in der Oppelner Straße. An der Wohnungstür  entstand hierbei Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro. Die Unbekannten entwendeten mehrere Hundert Euro Bargeld. Ebenfalls … Weiterlesen

Angela Merkel eine Schleuserin? Analyse eines renommierten Strafrechtlers.

Prof. Dr. Holm Putzke, LL.M.,  von der Juristische Fakultät der Universität Passau ist sich sicher: „Das rechtswidrige Verhalten der Einschleusung von Ausländern ist auch nicht entschuldigt – weder bei Schleusern, die Flüchtlinge in Autos nach Deutschland schaffen, noch auf Seiten der deutschen Bundeskanzlerin, die dafür gesorgt hat, dass die Menschen ungehindert einreisen können.“ In einer Analyse auf … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter