//
Archiv

Archiv für

14. Ethiktag in Erlangen: Wem dient die Medizin wirklich? – Interessen, Zielkonflikte und Patientenwohl in der Klinik

Inwieweit dient die Humanmedizin immer dem Patienten? Diese Frage steht im Mittelpunkt des 14. Ethiktags des Klinischen Ethikkomitees und der Professur für Ethik in der Medizin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), der am 10. Oktober stattfindet. Mediziner, Juristen und Ethiker diskutieren hier über die Spannungen zwischen Patientenwohl und Profit, strukturelle wie auch ökonomische Probleme in der … Weiterlesen

Kernkaft, Kohle und VW – Opfer der „Gesellschaftsveränderer“

von Dr. Klaus-Dieter Humpich Was haben Diesel und Atomkraftwerke gemeinsam? Physikalisch gesehen, nicht sehr viel, politisch betrachtet, sind sie fast identisch. Wenn Deutschland bleibt wie es ist, wird die Autoindustrie genauso schnell — oder gar noch schneller — aus Deutschland verschwinden, wie weiland die Kerntechnik. Die unendliche Geschichte von den Stickoxiden Stickoxide sind — wie … Weiterlesen

Büchenbach: Studenten ziehen aus, Asylbewerber ziehen ein.

Die „Erlanger Nachrichten“ berichteten unlängst,  Vermieter in Büchenbach sollten studentische Altmieter zum Ausziehen gedrängt haben — um Asylsuchende aufzunehmen. Nun haben sich die Immobilieneigentümer und Altmieter offenbar geeinigt. Die Erlanger Nachrichten schreiben: „Laut Mietaufhebungsvertrag, der unserer Redaktion vorliegt, erhalten die bisherigen Mieter in Bar bei einem Auszug bis 15. Oktober 2000 Euro, bis 31. Oktober 1750 Euro und … Weiterlesen

Stadtumlandbahn: Finanzhilfen werden verlängert

Oberbürgermeister Florian Janik begrü.t den Beschluss des Bund-Länder-Gipfels, die Mittel des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) ungekürzt über 2019 hinaus fortzuführen: „Mit der Verlängerung ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Realisierung der Stadt-Umland-Bahn getan. Für alle Kommunen, die drängende Verkehrsprojekte umsetzen müssen, ist damit eine Phase der Unsicherheit beendet.“ Bei der Novellierung des GVFG komme es nun darauf an, dass künftig auch … Weiterlesen

Bürgerversammlung in Bruck

Zur Bürgerversammlung für Bruck lädt die Stadt am Dienstag, 6. Oktober, um 20:00 Uhr in die Aula der Max-und-Justine-Elsner-Schule (Sandbergstraße 5) ein. Die Leitung der Veranstaltung, bei der es vorrangig um kommunale Angelegenheiten des Stadtteils geht, hat OB Florian Janik. Wie immer besteht bei der Bürgerversammlung die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anträge an den Stadtrat zu formulieren.

Versuchtes Tötungsdelikt? Zweifel am Tathergang

Nach der Gewalteskalation von Samstag morgen in der Erlanger Innenstadt  und dem angeblichen Geständnis des mutmaßlichen Täters wird in den sozialen Medien heftig diskutiert. Bei facebook häufen sich die kritischen Stimmen, die den geschilderten Tathergang in Frage stellen. Offenbar war die Angelegenheit nicht so klar, wie es die Pressemeldung der Polizei erscheinen lässt. Wir werden weiter … Weiterlesen

Aus dem Polizeibericht: Verwirrter legt Feuer und Unbekannte stehlen sechs Fahrräder

Auf Diebestour  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten bislang Unbekannte Täter in Dechsendorf insgesamt sechs Fahrräder im Gesamtwert von über 2.000 Euro. Dabei wurden in einem Fall gleich drei versperrte Fahrräder aus einem Garten entwendet. In den anderen beiden Fällen wurde die Garage und das Carport angegangen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige … Weiterlesen

Wieder versuchtes Tötungsdelikt in Erlangen Update: Täter stellt sich

Nach einem Messerangriff am 9. September im Erlanger Süden kam es gestern nacht erneut zu einer Messerattacke. Die Kriminalpolizei Erlangen ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes und sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 00.30 Uhr im  Bereich des Martin-Luther-Platzes zunächst zu einem verbalen Kontakt  zwischen einem bislang unbekannten Heranwachsenden und einem  22-Jährigen. … Weiterlesen

Auswirkungen der Zuwanderung auf die Sozialsysteme in Erlangen? Die Antworten de DGB

„Leider ist es uns aufgrund zahlreicher Veranstaltung und gleichzeitiger Erkrankungen nicht möglich, auf alle ihre Fragen spezifisch einzugehen.“, so Alexander Eglmaier, Regionssekretär der DGB Region Mittelfranken. Er verweist auf ein extra erstelltes Informationspapier zum Thema Flüchtlinge des DGB Bayern. -> Siehe hier  und weitere Informationen zum Thema Flucht-Asyl-Menschenwürde und zur Positionierung des DGB erhält man auf der Homepage -> Siehe … Weiterlesen

Gerichtsreporter/in und Stadtteilreporter/in gesucht

Wegen vermehrter Nachfrage nach Gerichtsreportagen und detaillierter Stadtteilbezogenen Artikeln  suchen wir Erlanger/innen, die gerne über diese Themen schreiben. Wir sind beim Landgericht Nürnberg und Amtsgericht Erlangen als Gerichtsreporter akkreditiert. Die Teilnahme an interessanten Verhandlungen erfolgt meist vormittags und dauert etwa 2-3 Stunden. Wer lokale Begebenheiten von allgemeinen Interesse einsenden möchte, kann das auch gerne tun. Auf Wunsch auch … Weiterlesen

Infoveranstaltungen: Planungsstand des Siemens Campus und Unterbringung von Asylbewerbern in Büchenbach

Planungsstand des Siemens Campus In einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Dienstag, 29. September, um 18:30 Uhr im Redoutensaal (Theaterplatz 1) geht es um die Bebauungspläne Siemens Campus Modul 1 und 2 (Nr. 435 und 436). Fachleute der Stadtverwaltung sowie die beauftragten Planer und Gutachter informieren dabei über den aktuellen Planungsstand und stehen zur Erörterung zur Verfügung. Oberbürgermeister Florian Janik lädt … Weiterlesen

BREAKING! Mann gibt Schüsse auf Ex-Lebensgefährtin ab – Update

UPDATE 28.09.2015 Der mutmaßliche Täter hat sich gestellt. ACHTUNG, der Gesuchte ist vermutlich bewaffnet. Ein 57-Jähriger steht im dringenden Verdacht am späten Abend (23.09.2015) auf offener Straße in Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) mehrere Schüsse auf seine Ex-Lebensgefährtin (52) abgegeben zu haben. Die Kriminalpolizei Erlangen hat ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Mordes und umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Mann … Weiterlesen

Atomaustieg und Nuklearmedizin – Führt die Strahlenangst der Deutschen zu mehr Krebstoten?

Quelle: Modern Medicine Image Gallery Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie ist in Deutschland beschlossene Sache. Einer der Politiker, die diesen Ausstieg beschlossen haben, ist Guido Westerwelle (FDP).Herr Westerwelle ist nun leider an Leukämie erkrankt, was eine nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie nach sich zog. Mittlerweile wird über „große Fortschritte“ zu seiner Genesung berichtet. Die … Weiterlesen

Weitere 500 Plätze: Zweite Notunterkunft für Asylbewerber in Tennenlohe. Wohnungszuweisungen noch kein Thema.

Die Stadt Erlangen wird im November eine zweite Notunterkunft zur Erstaufnahme von Flüchtlingen eröffnen. In einem ersten Schritt soll eine bestehende Industriehalle im Gewerbegebiet Tennenlohe für die Aufnahme von rund 250 Personen hergerichtet werden. Mittelfristig sollen dort durch eine zusätzliche Leichtbauhalle Kapazitäten zur Aufnahme von 400 bis maximal 500 Personen zur Verfügung stehen. Die Einrichtung ergänzt die seit dem … Weiterlesen

JugendBildungsmesse in Erlangen am 17. Oktober 2015

Nach den großen Erfolgen der Vorjahre findet am Samstag, den 17. Oktober 2015, die bereits 5. JugendBildungsmesse JuBi für Erlangen und Umgebung im Ohm-Gymnasium statt. Von 10 bis 16 Uhr informieren Veranstalter, Bildungsexperten und ehemalige Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium … Weiterlesen

Flüchtlingsheim Forth: Evangelische Landeskirche zeigt Transparenz

Während private Immobilienspekulanten ein großes Geheimnis um ausgehandelte Mieten für Asylbewerber machen, um die exorbitanten Gewinne („Renditen wie bei Menschenhandel und Drogenschmuggel„) zu verstecken und die Stadt Erlangen Mutmaßungen um gezahlte Mieten im Raum stehen lässt, geht die Evangelische Landeskirche in eine Transparenzoffensive. In Forth (bei Eckental) baut die Kirche ein ehemaliges Pflegeheim zu Flüchtlingswohnungen um. Diese werden dann an … Weiterlesen

Ausstellung zum MfS: „Feind ist, wer anders denkt“

„es war das skrupellose Unterdrückungssystem der DDR-Machthaber: das Ministerium für Staatssicherheit.“ Mit diesem Einleitungssatz bewirbt die städtische Volkshochschule eine große Wanderausstellung des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU), die anlässlich des 25 Jahrestages der Unterzeichnung des deutsch-deutschen Einigungsvertrages am 3. Oktober 2015 gerade auch die jüngere Generation über Strukturen … Weiterlesen

Moderne Schmerzmedizin: Bayerischer Schmerzkongress in Erlangen

Moderne Schmerzmedizin Bayerischer Schmerzkongress und Bayerische Schmerztage am 25./26.09.2015 in Erlangen Es schmerzt! Rund drei Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen. Bei der Therapie setzen Experten auf Multimodalität und Interdisziplinarität: also das Zusammenwirken unterschiedlicher Behandlungsbausteine und die Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen. Mehr als 200 solcher Spezialisten versammeln sich am Freitag/Samstag, 25./26. September 2015, am … Weiterlesen

Doch bald Wohnungszuweisungen für Asylbewerber?

Bereits im Sommer war absehbar, dass der Zustrom an Asylbewerbern ungeahnte Dimensionen annimmt. Die Aussetzung jeglichen Verstandes und die überbordende #refugeeswelcome Hysterie erfasste nicht nur weite Teile der Medien, sondern auch die Politik. Die Realität holt uns nun bereits im Herbst ein. Eine Million zugewanderter Menschen benötigen feste Unterkünfte, Arbeit, medizinische Versorgung, schulische Leistungen und … Weiterlesen

FOCUS zählt sechs Erlanger Krebsexperten zu Deutschlands „Top-Medizinern“

FOCUS zählt sechs Erlanger Krebsexperten zu Deutschlands „Top-Medizinern“ Chirurgische Klinik, Frauenklinik und Strahlenklinik gehören zur Spitzengruppe der deutschen Kliniken – nicht alle Fachbereiche wurden untersucht Top-Bewertung für die Krebsexperten des Comprehensive Cancer Centers (CCC) Erlangen-EMN (Direktor: Prof. Dr. Matthias Beckmann) am Universitätsklinikum Erlangen. Das Nachrichtenmagazin „FOCUS Gesundheit“ stellt in seiner aktuellen Ausgabe (Oktober/November 2015) aus … Weiterlesen

Folge uns auf Twitter